Promi Big Brother

Playlist

Promi Big Brother

Tag 11: Evelyn Burdecki auf "Mission Impossible" bei "Promi Big Brother"

Folge 11 Staffel 5

Willi ist schockiert: Evelyn hat ihren Eltern nicht verraten, dass sie bei "Promi Big Brother" mit macht. Er ist sich sicher, dass sie das in den zwei Wochen über die Medien mitbekommen werden.

21.08.2017 22:15 | 2:23 Min | © Sat.1

"Promi Big Brother" Tag 11: Evelyn Burdecki auf Mission Undercover

Was bislang noch niemand wusste: Evelyn Burdecki ist bei "Promi Big Brother" in geheimer Mission unterwegs. Gut, Millionen von Zuschauern und Zeitungslesern wissen von ihrer Anwesenheit im "Promi Big Brother"-Haus, nicht aber ihre Eltern - das erzählt sie zumindest ihrem neuen Herzblatt Willi Herren.

Tag 11 bei "Promi Big Brother": Mission Impossible für Evelyn Burdecki

Evelyn "the brain" Burdecki, berühmt berüchtigt für ihre ausgeklügelte Intelligenz, hat einen todsicheren Plan. Ihren Aufenthalt bei "Promi Big Brother" führt sie von Anfang bis Ende als eine geheime Mission aus. Und deshalb verschwieg sie ihren Eltern, bei denen sie aktuell mit ihren 28 Jahren noch wohnt, dass sie für zwei Wochen in das "Promi Big Brother"-Haus einzieht.

Die Begründung liefert die rücksichtsvolle Evelyn auch gleich mit: ihre Eltern seien eher konservativ und würden mit der Rolle Evelyns bei so einem Format vielleicht ihre Probleme haben. Erst recht, wenn sie ihre eigene Tochter weinend oder sonst wie angeschlagen auf der Mattscheibe vorfinden würden - dies würde ihren Eltern das Herz brechen. Evelyns Ausrede, sie sei dann einfach mal für zwei Wochen weg, ganz ohne Zielangabe, führte da sicherlich zur vollen Beruhigung ihrer Eltern.

Wille Herren kann Evelyns Undercover-Mission kaum glauben

Neben den Millionen von Mediennutzern macht Evelyn nun spät in der Nacht auch ihren neuen Kuschelbären Willi Herren zum Mitwisser, dass sie hier ohne jegliche Kenntnis ihrer Eltern bei "Promi Big Brother" verweilt.

Zunächst findet Willi die Undercover Mission von Evelyn unheimlich witzig. Doch je mehr er darüber nachdenkt, bemerkt er, dass sich das vermeintliche Bond-Girl auf einer wahren "Mission Impossible" befindet. "Das kriegen die doch mit?!" gibt Willi seiner Evelyn zu bedenken. Zwar sind ihre Eltern scheinbar keine großen TV-Fans und mit ihren 70 Jahren auch nicht mehr zwangsweise Kernzielgruppe von "Promi Big Brother". Andererseits findet solch ein großes Format nicht nur ausschließlich im Fernsehen statt, da gibt es ja noch Zeitungen und dieses neumodische Zeug namens Internet, wo verschiedenste Medien ausführlich über "Promi Big Brother" und dessen Bewohnern berichten. Aber gut, selbst Evelyn "the brain" Burdecki kann mal so eine Kleinigkeit in einem an sonst perfekt ausgeklügelten Plan übersehen.

Welche Geheimnisse und Überraschungen Evelyn Burdecki wohl sonst noch parat hat? Wir dürfen gespannt sein und zwar bei "Promi Big Brother" 2017 täglich in SAT.1 und auf promibigbrother.de im Livestream.

Die Bewohner