Promi Big Brother

Playlist

Promi Big Brother

Tag 13: Dominik und Evelyn werden mit ihren Aussagen konfrontiert

Folge 13 Staffel 5

Big Brother konfrontiert Dominik mit Aussagen die über ihn im Haus gefallen sind. Wird er die Wahrheit dazu sagen und wer hat das über ihn gesagt? Dominik hat da eine Vermutung...

23.08.2017 22:15 | 3:04 Min | © Sat.1

"Promi Big Brother" Tag 13: Was läuft zwischen Evelyn Burdecki und Dominik Bruntner?

Evelyn und Willi, Dominik und Sarah Knappik – sie gelten als die "Promi Big Brother"-Pärchen 2017. Aber anscheinend gab es zuvor geheime Pläne für ein Techtelmechtel zwischen Dominik und Evelyn. Zumindest behauptet Evelyn, dass Dominik ihr ein eindeutiges Angebot gemacht habe. Big Brother stellt die beiden zur Rede.

Tag 13 bei "Promi Big Brother": Evelyn und Dominik müssen sich erklären

Es ist keine Überraschung, dass nicht alle Promis nur aus Spaß ins "Promi Big Brother"-Haus gezogen sind. Ob aus Geldsorgen oder um am eigenen Bekanntheitsgrad zu arbeiten – da hat jeder seine eigenen Pläne. Aber das geht bei einigen wohl so weit, dass sie sich schon vor dem Einzug überlegt haben, wie die Zeit im Haus ablaufen könnte. Zumindest erzählt Evelyn genau das über Dominik Bruntner – und zwar ihrem Vertrauten Willi Herren. Dominik habe sie nämlich vorab zu einem Techtelmechtel im Haus überreden wollen. Außerdem habe er auch mit der einen oder anderen Bachelor-Kandidatin durchaus seinen Spaß gehabt. Da Evelyn selbst ehemalige Bachelor-Kandidatin ist, könnte sie das ja vielleicht wirklich wissen.

Gab es geheime Absprachen? Evelyn und Dominik müssen sich rechtfertigen

Big Brother sieht und hört alles! Es ist schon ein paar Tage her, dass Evelyn ihrem Willi von Dominiks Anbandeleien erzählt hat. Doch Big Brother will jetzt Klarheit schaffen. Sowohl im "Alles" als auch im "Nichts" gibt er die anonyme Abschrift des Gesprächs zwischen Willi und Evelyn wieder um den beiden auf den Zahn zu fühlen.

Dominik und die Bachelor-Girls – Mister Germany hat es faustdick hinter den Ohren

Dass die Worte nur von Evelyn und Willi kommen können, ist auf beiden Seiten schnell klar. Auf die im Brief enthaltenen Vorwürfe Evelyns, er habe mit verschiedenen Bachelor-Kandidatinnen die Nacht verbracht, reagiert Dominik energisch: "Also, gevögelt hab' ich sie nicht – nur rumgemacht und geschrieben." In Sachen Planung eines Techtelmechtels mit Evelyn hört sich die Sache aus Dominiks Mund dann auch etwas anders an als ihre Version: "Sie hat sich bei mir gemeldet. Wir waren beide auf Mallorca und sie wollte sich mit mir treffen – undercover". Und er hat noch mehr über Evelyn zu berichten: "Ich habe mitgekriegt, dass Evelyn und ihre Freundin einen Dreier mit mir wollten."

Die anderen Bewohner sind entsetzt – Absprachen zwischen zwei Mitbewohnern?

Die anderen Mitbewohner sind sichtlich geschockt von der Tatsache, dass Evelyn und Dominik sich schon vor dem Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus getroffen – oder es zumindest geplant haben. Vor allem Eloy kann es kaum fassen. Aussage gegen Aussage. Was da hilft? Konfrontation. Also fährt Big Brother das Rolltor hoch. Evelyn versucht sich zu erklären, Dominik hört ihr aufmerksam zu. Doch er ist sich sicher, Evelyn hat es selbst faustdick hinter den Ohren! 
Wer sich nun mit wem verbünden wollte, bleibt wohl ein Rätsel. Kommen noch mehr Skandale ans Licht? Die Zuschauer dürfen gespannt sein: "Promi Big Brother" 2017 – täglich um 22.15 Uhr in SAT.1 und anschließend auf promibigbrother.de.

Die Bewohner