Promi Big Brother

Playlist

Promi Big Brother

Tag 5: Rasiert Dominik sich etwa?

Folge 5 Staffel 5

Die Männer können nicht fassen, wie glatt die Brust von Dominik ist. Rasiert er sich etwa?

15.08.2017 22:15 | 3:18 Min | © Sat.1

"Promi Big Brother" Tag 5: Brustvergleich & Intimrasuren

Die "Promi Big Brother"-Bewohner werden immer intimer – und zeigen immer mehr private Einblicke: Die Frauen vergleichen ihre Brüste und bei den Herren der Schöpfung steht die Intimfrisur auf der Gesprächsagenda. Alle intimen Einblicke gibt es hier.

Tag 5 bei "Promi Big Brother": Brustvergleich und Intimrasur – es wird privat bei "Promi Big Brother"

Je mehr Zeit im "Promi Big Brother"-Haus verstreicht, desto privater werden auch die Gesprächsthemen. Nachdem Willi Herren schon seinen Drogenkonsum mit erfolgreichem Entzug gebeichtet hat, wird es nun an anderer Stelle intim. Ob den Bewohnern wohl der Sex fehlt? Man könnte es fast meinen, denn völlig unabhängig voneinander befassen sich sowohl Männer als auch Frauen mit doch sehr persönlichen Dingen: Während die Frauen im "Nichts"-Bereich zum Brustvergleich ansetzen, tauschen sich die Männer – und Sarah Knappik – im "Alles" ein bisschen darüber aus, wie sie eigentlich zum Thema Intimfrisur beim starken Geschlecht stehen.

Körperbehaarung Ja oder Nein? Mister Germany und Lindenstraßen-Willi gegen Zachi Noy

Nach Dominik Bruntners Haarschnitt genießen die Bewohner im Freien die Sonne. Dominik und Willi lassen es sich oben ohne gutgehen. Zachi Noy fällt dabei etwas auf: "Hast du rasierte Haare unter deinen Händen?" Kurze Verwirrung, dann ist klar, was er meint: Ja, die Achseln sind rasiert. Und Dominik kann Zachi noch weiter verblüffen: "Ich habe Haare nur auf dem Kopf". Als dann auch noch Willi Herren zugibt, im Intimbereich rasiert zu sein, versteht Zachi die Welt nicht mehr. Von Frauen kennt er das ja, aber Männer? Er geht sogar noch weiter: "Solche Idioten habe ich noch nie gesehen!"

Brustvergleich bei den Damen: Sarah Kern bittet zum Anfassen

Ähnlich intim geht es bei den Damen zu. Denn Evelyn Burdecki fällt auf, dass Sarah Kerns gemachte Brüste natürlich aussehen. Das weckt das Interesse der anderen Ladys – außer das von Claudia Obert, denn die „steht nicht so auf Brüste“ – und scheint auch sonst mit chirurgisch nachgeholfenen Körperpartien nicht viel anfangen zu können. Sarah Kern jedoch freut sich über das Kompliment und zeigt gern, was sie da so vor sich herträgt. Neugierig begutachten die anderen ihren Vorbau. Da muss man natürlich auch mal anfassen. Im Gegenzug lässt aber auch Milo Moiré die anderen mal tasten. Schließlich gilt gleiches Recht für alle. Ob es im "Promi Big Brother"-Haus noch zu mehr Handgreiflichkeiten und intimen Einblicken kommen wird? Schalten Sie ein – täglich in SAT.1 und auf promibigbrother.de.

Die Bewohner