Promi Big Brother

Playlist

Promi Big Brother

Tag 6: Heißes Nacktbaden mit Milo, Maria und Claudia

Folge 6 Staffel 5

Der Tag im "Alles" bietet so einiges: Maria "vergisst" ihr BH-Oberteil und Milo verzichtet gleich komplett auf Kleidung. Und ganz nebenbei gibt Claudia heiße Männertipps - ein echter Frauentalk!

16.08.2017 22:15 | 4:33 Min | © Sat.1

"Promi Big Brother" Tag 6: Nackte Frauen und Gespräche über den besten Sex

Je besser das Verhältnis der Bewohner untereinander, desto schamloser und intimer auch die Gespräche – und dazu delikate Badeszenen. Denn im Badezimmer herrscht ganz schön Andrang. Die Luxus-Bewohnerinnen Milo Moiré, Claudia Obert und Maria Hering haben sich zur Körperpflege im Bad versammelt – und finden auch schnell ein passendes Gesprächsthema für Tag 6: Sex.

Tag 6 bei "Promi Big Brother": Badetag bei den Damen – Zeit für nackte Haut

Die Freude bei den "Alles"-Ladys ist riesig: Endlich eine große Badewanne! Da wollen Claudia Obert, Milo Moiré und Maria Hering natürlich gleich mal planschen gehen. Den Anfang macht Maria, die – zwar mit äußerst wenig, aber immerhin etwas – bekleidet ins Nass gleitet. Ihr ist die Freude dabei ins Gesicht geschrieben. Kaum ist Maria fertig, folgt Claudia, die wie Gott sie schuf die ruhigen Momente im Wasser stilecht mit einem Glas Champagner genießt. Als dritte im Bunde – und wie man es von einer Nacktkünstlerin erwartet ebenfalls völlig unbekleidet – taucht Milo anschließend in die Badewanne ein. Aber mit ruhiger Entspannung hat das Bad nichts zu tun: Wer denkt, dass sich immer nur eine der Damen seelenruhig im Bad aufhält, hat sich geirrt.

Gemeinsam im Bad – die nackte Wahrheit über Milo, Maria und Claudia

Wo steht man sich so schutzlos und offen gegenüber wie im Badezimmer – vor allem nackt? Eben. Da kann man dann auch die intimsten aller intimen Gespräche führen. Während Claudia zu Beginn noch die Moderationsrolle einnimmt, ist sie es schnell selbst, die von ihrem Leben erzählt: Claudia ist wahrlich nicht bekannt dafür, mit ihrer Meinung hinter dem Berg zu halten. Sie spricht gern und viel über das, was sie hat, was sie kann und was sie erlebt hat. Und auch in Sachen Liebhaber gibt Claudia sich redegewandt. Auslöser für ihre Sex-Bekenntnisse? Maria Hering fragt sie, welche Nationalität sie "super-hot" findet. Und dann legt Claudia los: Besonders gut haben ihr die Amerikaner gefallen. Sie berichtet von Begegnungen und Bekanntschaften, Sexabenteuern und ihrer bewegten Vergangenheit. Ein wenig stolz erweitert sie den Gesprächskreis und erzählt auch noch Jens Hilbert, was sie vor einigen Jahre in Paris erlebt hat.
Claudia Obert gibt sich freizügig, Milo Moiré und Maria Hering reagieren zurückhaltend

Milo, von der viele wohl erwartet hätten, dass sie auch mit ihrem Sexualleben sehr offen umgeht, gibt sich hingegen eher zurückhaltend. Sie kann mit Claudias "Immer in die Vollen"-Einstellung nicht viel anfangen. Und auch Maria gibt zu, doch immer sehr bedacht mit Männern umzugehen und nicht jede Einladung anzunehmen. Sie möchte schließlich als "ernstzunehmende Frau wahrgenommen werden." Claudia rät ihr davon ab, Angebote nur abzuschlagen, weil sie Angst um ihren Ruf hat: "Mach doch einfach, worauf du Lust hast – und scheiß auf die Moral." Ob die Ratschläge bei Maria gefruchtet haben, werden die nächsten Tage zeigen: "Promi Big Brother" 2017 – täglich in SAT.1 und auf promibigbrother.de.

Die Bewohner