Anastasiya Avilova tritt gegen Elena Miras an

 

Dramaqueen Elena ist im Dschungelcamp mit fast jedem angeeckt: "Ich gebe einen Kack auf alle". Anastasiya hingegen sagt von sich, dass sie keine Konflikte mag und hat sich im Dschungel zurückgehalten.

 

Sie hat überhaupt nicht verstanden, wieso Elena immer flüstern und lästern musste. Elena hingegen legt sich bekanntlich mit jedem an und fragt auch Anastasiya ganz direkt, ob sie unbedingt gehen will! Ihrer Meinung nach hat Anastasiya nichts im Dschungel zu suchen. "Elena ist einfach nur gemein zu den Menschen und braucht eine Bühne, um auf sich Aufmerksam zu machen", meint Anastasiya. "Kindergarten hier, komplett!", findet Elena.

 

Beim offiziellen Nachspiel kommentiert Anastasiya munter alles, was im Dschungel passiert ist und teilt ordentlich aus. Darüber ist Elena sehr amüsiert: "Krass wie weit du auf einmal deinen
Mund aufreißen kannst. Im Dschungel wusste ich nämlich gar nicht, dass du überhaupt da bist". Elena äfft sie nach und findet ihr ganzes Verhalten einfach nur lächerlich.