Rolf Scheider ist ein erfolgreicher Casting Director mit Agenturen in Berlin und Paris. Sein Terminkalender ist immer voll, er pendelt von Casting zu Shooting und Events. Doch er hat noch nicht genug. Der 63-Jährige möchte eine eigene Eventlocation mit Theater in Berlin aufbauen. Doch das Vorhaben steht auf der Kippe, denn während der Berlin Fashion Week soll die große Eröffnung stattfinden – aber die Location ist noch eine wüste Baustelle. Wird das noch rechtzeitig klappen? 

Rolf Scheider kocht für seine Freunde

Zusammen mit seinem besten Freund und rechter Hand Hubert geht es in den Supermarkt. Rolf hat einiges vor, denn er möchte für seine Freunde am Abend kochen. Selbstverständlich stellt sich Rolf mit der Unterstützung von Hubert, selbst an den Herd. Seine Freunde sind für ihn seine Familie. Gerne hätte er einen Partner, denn das Singleleben mag er nicht. Wird er bald jemanden finden?

Rolf Scheider hat Neuigkeiten zu verkünden

Stolz erzählt Rolf seinen Freunden von der Eröffnung seiner Eventlocation. Die Feierlichkeiten zum Ende der Fashion Week werden bei ihm stattfinden. Alle sind eingeladen, bekommen zur Feier des Tages eine persönliche Einladung.