Den Film Kick it like Beckham brauchte Filiz Koc sicher nicht, um sich für den Fußball zu begeistern, denn sie hatte ihr eigenes Vorbild in der Familie: Savas Koc, ehemaliger türkischer Nationalspieler und in den 1980ern Mittelfeldspieler bei Hannover 96.

In Hannover wuchs die 1986 in Ankara geborene Filiz auch auf. Doch ihre Eltern trennten sich noch in ihren Kindheitstagen und der Vater ging zurück in die Türkei. Sie machte schließlich ihr Abitur und eine Ausbildung als Sport- und Fitnesskauffrau.

Die sportliche und mediale Karriere von Filiz Koc

Seit ihrem elften Jahr spielt Filiz Koc Fußball im Verein. Ihr größter sportlicher Erfolg war dabei der Aufstieg 2008 in die Zweite Liga mit dem Mellendorfer TV. Seit 2014 kickt sie nun für den TSV Limmer. Darüber hinaus stand sie dreimal im Aufgebot der türkischen Nationalmannschaft.

Aber auch abseits des Rasens dribbelt sich Filiz Koc mit einigem Erfolg durchs Leben. 2010 etwa nahm sie an der Sat.1-Gameshow Die perfekte Minute teil und gewann 75.000 Euro. Im Folgejahr mimte sie im Tatort (Folge: Im Abseits) eine türkischstämmige Fußballspielerin und das Mordopfer, zog in Die Model-WG der gleichnamigen Casting-Show ein und verwandelte in Das Model und der Freak einen Vollnerd in einen Frauenhelden. Seit der Saison 2011/2012 arbeitet sie zusätzlich als Feldreporterin bei Sky in der 2. Fußball Bundesliga. Privat gibt sich Filiz Koc übrigens nicht mit Zweitklassigkeit zufrieden; sie heiratete 2018 den einstigen Mister Germany Almondy Rose.

Weitere beliebte Sendungen