Unterstützt werden die Pfundsweiber von Eileens Tante Doris, die mächtig stolz auf ihren knuffigen Kleinwagen "Pupsi" ist, der mit fünf Navigationsgeräten und reichlich liebevoller Deko ausgerüstet ist. Doch bevor es mit dem Fahrschulunterricht losgeht, stärken sich die drei drallen Damen erst einmal am All-vou-can-eat-Buffet. Im Theorieunterricht sieht sich Doris mit ihren 141 Fahrstunden  als Expertin und belehrt Fahrlehrer Jürgen stets über Verkehrsregeln, die Nuß-Nougat-Creme-süchtige Eileen hat sich sogar Proviant mitgebracht. Leider muss die erste Fahrstunde vorzeitig abgebrochen werden. Eileen ist einfach zu dick und kann den Sicherheitsgurt nicht schließen.