push - das SAT.1 Magazin

Das Rezept aus der Sendung

Die beste Lasagne Deutschlands

Lasagne
© Thomas/dpa/gms

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauch-Zehen
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 300 g Ziegenkäse
  • 3 kleine Dosen geschälte Tomaten
  • 1 TL Currypulver
  • 150ml Sojasauce
  • Lasagne-Blätter
  • Gehackte Haselnüsse
  • 80 g Butter
  • 80 g Mehl
  • Pizza-Käse
  • ½ Liter Milch

Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und gemeinsam mit dem Hackfleisch anbraten.
  • Danach die Haselnüsse dazu, mit reichlich Curry würzen und mit der Sojasauce ablöschen.
  • Dann noch die Tomaten dazu und leicht köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Bechamel-Soße zubereiten: Butter gemeinsam mit Mehl anschwitzen und danach mit der Milch aufkochen. Den in Würfel geschnittenen Ziegenkäse dazu geben und mit Pfeffer würzen.
  • Hackfleischsauce, Bechamel und Lasagne-Blätter in einer Auflauf-Form übereinander schichten.
  • Am Schluss mit Käse bestreuen.
  • Die Auflaufform in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca 30 bis 40 Minuten backen.

Weitere beliebte Sendungen

Vier Hobby-Heimwerker-Pärchen stehen vor einer Do-it-Yourself-Challenge: Die Kandidaten geben ihr geliebtes Eigenheim in die Hände von ihnen völlig...

Mehr lesen

Jetzt downloaden!