VornameRoss
NachnameAntony
GeburtsortBridgnorth
Alter46
Geburtstag09.07.1974
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich
Haarfarbedunkelblond

Dass Ross nicht auf den Mund gefallen ist und als Entertainer einiges auf dem Kasten hat, hat er in der Vergangenheit bereits des Öfteren bewiesen. Ab 10. Mai 2021 schlüpft er erneut in die Rolle des Moderators, um in "Rolling – Das Quiz mit der Münze" für Spaß und Spannung zu sorgen.

Ein begnadeter Sänger

Egal, ob es um Musicals, Schlager oder Pop-Hymnen geht, Ross Antony schafft es, mit seiner Stimme die Herzen seiner Zuhörerinnen und Zuhörer zu erobern. Als Musical-Darsteller, zum Beispiel in "Tabaluga & Lilli", "Mozart" oder "Hair", feierte er Erfolge in Deutschland.

Spätestens mit seiner Teilnahme an der Castings-Show "Popstars" wurde er einem breiteren Publikum bekannt – denn mit seiner Band Bro'Sis startete er durch, um die deutschen Charts zu erobern.

Mittlerweile hat er sich dem deutschen Schlager verschrieben, doch das hält ihn nicht davon ab, auch in anderen Genres ordentlich Eindruck zu machen. Als der Flamingo bei "The Masked Singer" löste er den ein oder anderen Gefühlsausbruch beim Rateteam und den Fans aus.

Moderator und TV-Persönlichkeit

Doch das ist nicht sein einziger Auftritt im deutschen TV. 2020 trat er als Kandidat bei "Das große Promibacken" an und schlüpfte im folgenden Jahr in die Rolle des Backstage-Reporters. 2021 nahm er an der SAT.1-Show "Die Tutorial-Champions" teil. Nun wird es Zeit für eine neue Show – und auf die ist Ross schon richtig heiß, wie er verrät.

Seit 2008 steht er als Moderator auf Bühnen und vor Kameras, um durch die verschiedensten Shows und Formate zu führen. So war er etwas schon bei "The Dome", "Schlager einer Stadt" oder "Meine Schlagerwelt – die Party mit Ross Antony" zu sehen.

Ross bei "Rolling – Das Quiz mit der Münze"

Am 10. Mai startet die neue Quiz-Show "Rolling – Das Quiz mit der Münze" in SAT.1. Ross ist on fire: "Ich liebe Quiz-Shows! Ich kenne 'Rolling' schon aus England und bin ein Riesenfan der Sendung. Das Quiz ist unglaublich spannend – wenn die Münze rollt, halten alle die Luft an, denn da kann sich das ganze Spiel auf einen Schlag ändern. Auf die Zuschauer wartet eine Show, die mit viel Nerven-Kitzel verbunden ist – und den liebe ich ja auch bekanntermaßen!"

Ross als Buchautor

Dabei zieht es ihn nicht nur auf die Bühne. Er schreibt auch gern, wie er bereits mehrfach unter Beweis stellte. Im März 2007 erschien seine Autobiografie "The Inside Me", in der er sich auch ernsten Themen zuwendet. 2016 wurde "Mein Freund Button" veröffentlicht, ein Kinderbuch, an dem er mitwirkte.

Am 7. Mai – nur kurz vor seiner neuen Show – erscheint sein drittes Buch: "Gute Laune glänzt und glitzert". Darin gibt er Tipps, wie er mit Krisen umgeht und dabei nie sein Lachen verliert.