Schwer verliebt

Der rüstige Ruhrpottler

Hans Dieter

schwer-verliebt-britt-hagedorn-hans-dieter
© SAT.1

Hans-Dieter ist ein Ruhrpott-Urgestein mit viel Stimme und noch mehr Herz. Trotz markantem Bäuchlein ist der Witwer sehr aktiv. Frei nach dem Motto „wer rastet, der rostet“, geht der 1,75 m große Rentner neugierig und aufgeschlossen durchs Leben. "Was Frauen angeht, bin ich von der alten Schule. Geschenke, Blumen und Komplimente gehören für mich dazu!"

> Zum Vorstellungs-Video von Hans Dieter

Steckbrief

Alter: 64 Jahre (Sternzeichen Zwilling)
Raum: Ruhrgebiet
Hobbys: Akkordeon und Mundharmonika spielen, Singen, Kochen, Trödelmärkte, Boccia spielen
Wohnverhältnisse: lebt alleine in einer 2-Zimmer-Wohnung
Lieblingsfarbe: Bordeauxrot
Lieblingsessen:  ein gut gebratenes Rindersteak
Lieblingslied: Engelbert – “Please release me”
Lieblingsfilm:  Die Sissi-Filme – das geht mir immer nah, diese Romantik.
Lieblingsstar: Pavarotti
Lieblingskleidung: Sakkos in allen Farben - grün, gelb, rot. Immer kleidsam!
Mein Lebensmotto: Solange ich Träume habe, lebe ich.
Ich bin stolz auf: Darauf, dass ich so aktiv und fit bin - und immer noch neugierig aufs Leben und die Liebe.
Ich wünsche mir: Eine Frau, die die Melodie in meinem Herzen zum Erklingen bringt.
Der perfekte Tag: Die Sonne scheint und ich wecke meine Partnerin mit einem romantischen Ständchen. Danach machen wir einen schönen Ausflug in den Park. Vielleicht spielen wir dort ja ein bisschen Boccia oder genießen einfach nur die Sonne. Wir gehen gemeinsam in ein Konzert oder genießen den Rest vom Abend kuschelnd auf der Couch.
Traumfrau: Wenn eine Frau weiß, was sie will, finde ich das toll! Und ich bin ein Nasen-Mensch – ich mag es wenn eine Dame ein schönes Parfum trägt.
Was man noch über mich wissen sollte: Ich bin extrem kitzelig! Ich bin dann völlig wehrlos vor Lachen und liege wie ein hilfloser Käfer auf dem Rücken.
   

Eriks Highlights