Alter: 40
Beruf: Altenpfleger
Startgewicht: 164 Kilo

"Ich will die Chance nutzen, mit Begleitung eines Arztes und der Hilfe von professionellen Trainern abzunehmen." 

Interview vor der Show:

Was hat dich dazu bewogen, bei "The Biggest Loser" mitzumachen? 

Ole: "Ich habe die letzten Staffeln alle geschaut. Eines Abends habe ich zuhause mit einer Tüte Chips 'The Biggest Loser' geguckt und mir gedacht, dass ich mich ja mal bewerben könnte, damit auch ich die Chance habe abzunehmen. Ich bin noch während der Sendung auf die SAT.1- Website und habe das 'The Biggest Loser'-Bewerbungsformular ausgefüllt."

Dein Zielgewicht?

Ole: "Unter 100 Kilo zu kommen, ist auf jeden Fall mein Ziel. So um die 90 Kilo wären toll, vielleicht sogar etwas darunter."

Gibt es einen Wunsch, den du dir erfüllen willst, wenn du dein Zielgewicht erreicht hast?

Ole: "Wenn ich mit Familie und Freunden in den Freizeitpark gehe, bin immer ich derjenige, der auf die Taschen aufpasst, weil ich nirgendwo reinpasse. Ich will einfach mehr am Leben teilhaben."