Pati und Baksi im Paarmodus

Schon in den vergangenen Wochen zeichnete sich ab: Pati und Baksi werden in diesem Leben wohl keine beste Freundinnen mehr. Die beiden gerieten schon mehrfach aneinander. 

Aber wie kann es dann sein, dass die gelernte Friseurin Pati und die Unternehmerin Baksi im Paarmodus miteinander antreten müssen? Nachdem Baksi in Folge 5 ausschied und Pati in Folge 8 ihre Sachen packen musste, konnten beide im Team "Lucky Loser" große Erfolge feiern. So erkämpften sich die Konkurrentinnen jeweils wieder einen Platz im Camp auf Naxós.

In Folge 9 sind sie zurück. Was Baksi und Pati dabei jedoch nicht wussten: Sie müssen bei "The Biggest Loser" ab sofort im Paarmodus gemeinsam antreten.

Pati verweigert die Challenge

Besonders die 33-jährige Pati ist mit ihrer neuen Team-Partnerin nicht gerade glücklich. Sie will nicht, dass die Rosenheimerin in die nächste Runde kommt – und zeigt das deutlich. Bei der Challenge, bei der sich die Kandidat:innen am Strand gegenseitig an Seilen ziehen müssen, verweigert Pati sich und strengt sich kaum an.

Im Clip: Pati und Baksi bei der Challenge

Die anderen entscheiden sich für Melissa und Jessica

Die fehlende Anstrengung macht sich am Ende der Woche auf der Waage bemerkbar. Wie Melissa und Jessica landen Baksi und Pati unter der gelben Linie und müssen um ihr Weiterkommen zittern.

Die anderen Kandidat:innen haben es in der Hand, wer weiterkommt. Auch wegen des andauernden Streits entscheiden diese sich gegen Baksi und Pati und für Melissa und Jessica. 

Nutzen Melissa und Jessica ihre zweite Chance bei "The Biggest Loser"? Das erfährst du nächsten Sonntag ab 17:30 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren: