Der Pariser Polizeidetektiv Jo Saint-Clair kennt beide Seiten des Gesetzes: Die Tricks der Straße hat er als Kind gelernt und sich seit dem Tod seiner Mutter alleine durchgeschlagen. Die Begegnung mit Kommissar Saint-Roch verändert Jos Leben: Der Ermittler erkennt das Potenzial des Jungen und hilft ihm, seinen Zorn  in nützliche Bahnen zu lenken.

Jo geht zur Polizei und ermittelt bald in Saint-Rochs Truppe. Der Underdog überlässt bei der Arbeit nichts dem Zufall und liefert der Staatsanwaltschaft wasserdichte Fälle. Jo wird zu einem Elite-Team der Mordkommission befördert und löst mit seinem neuen Partner Marc Bayard die spektakulärsten und kniffligsten Todesfälle der Stadt.

Es ist das plötzliche Ende seines Mentors Saint-Roch, das Jo aus der Bahn wirft. Saint-Roch wird der Korruption beschuldigt und stirbt bei einem mehr als dubiosen Verkehrsunfall. Jo versucht das Komplott zu entwirren, sinkt aber immer tiefer in Drogenexzesse und heikle Deals mit den falschen Leuten ab.

Sein Ruf ist beinahe zerstört als Jo seiner unehelichen Tochter Adele wieder begegnet. Ihre Mutter hatte er sitzen gelassen. Jetzt will er Adele nicht noch einmal verlieren. Jo beginnt mit dem Entzug – obwohl er immer noch einen mörderisch anstrengenden Job hat…

Jo Saint-Clair wird gespielt von Jean Reno .

The Cop und seine "Familie"