"Meine Lieblingsmusikerin ist Nicki Minaj", sagt Emma aus Baden-Baden vor ihrem Auftritt bei The Voice Kids. Nach dem Vorbild der ausgeflippten Rapperin hat sich die 13-Jährige die Spitzen ihres blonden Haars in türkis und pink gefärbt. Sie rappt den Minaj-Titel "Va Va Boom". Emma will aber nicht nur eine Runde weiterkommen, sie hat auch einen sehr speziellen Traum: einmal durch Tim Bendzkos Locken wuscheln. Und der geht auch in Erfüllung! Zwar geht sie zu Lena, aber Tims Haare durfte sie anfassen.

Die 14-jährige Iman aus Kalkar steht auf die eher härteren Töne. Zu ihren Favoriten zählt sie Bands wie Rammstein und Motörhead. Die Coaches will die junge Rockerin aber mit ruhigen Tönen begeistern. Mit "Who You Are" von Jessie J singt sie sich in Hennings Team.

Und am Ende noch ein Feuerwerk: Der 14-jährige Tim dreht mit "Firework" alle Stühle um und reißt das Publikum von den Füßen! Gänsehaut für alle!

Original Format von Talpa Content B.V.  

Logo Talpa

  Lizenziert von Talpa Distribution B.V.