Die selbst ernannten "Crazy Bananas" – Modefan Tim P., Rapperin Emma und die kesse Judith - aus dem Team von Lena Meyer-Landrut, bringen mit der mitreißenden Dance-Nummer "Primadonna Girls" von "Marina & The Diamonds" gleich zu Beginn der zweiten Battleshow das ganze Studio zum Tanzen. Lena über die Drei: "Sie sind alle ein bisschen verrückt - so wie ich."

Gänsehaut pur: Als Michèle, Julika und Marie mit ihren Engelsstimmen die Power-Ballade "The Power of Love" von Gabrielle Aplin anstimmen, ist ihr Coach Henning Wehland so überwältigt und ergriffen, dass ihm dicke Tränen über die Wangen kullern. Er sagt: "Wenn man nach diesem Auftritt nicht weiß, warum man eine Show wie 'The Voice Kids' dringend braucht, dann weiß ich es auch nicht." Auch Kollegin Lena schwärmt: "Ich glaube, das war das krasseste, was ich seit langem gehört habe."

Als Mike, Olivia und die süße Chelsea erfahren, dass Lena den Song "Empire State Of Mind" von Alicia Keys & Jay-Z für ihr Battle ausgewählt hat, sind alle überglücklich. Chelsea: "Sobald ich Alicia Keys im Radio höre, flippe ich aus." Auch Coach Lena flippt bei der Performance des Trios aus und geht auf ihrem Stuhl voll mit. Stolz sagt sie: "Die Drei liefern die Show des Jahrhunderts!"

Das sind unsere 6 Talents im Finale: Rita, Finn, Tim, Michèle, Stéphanie, Aulona.

In der nächsten Woche veröffentlichen wir zu jedem Finalisten ein Best Of-Video - freut euch drauf!

Original Format von Talpa Content B.V.  

Logo Talpa

  Lizenziert von Talpa Distribution B.V.