Sefidin

Sefidins große Leidenschaft ist das Beatboxen, dem er sich in jeder freien Minute widmet, um neue Beats auszuprobieren. Inzwischen hat der österreichische Jugendliche mehr als 200 Aufnahmen auf seinem Handy. Vom Trumpet-Sound über den Reißverschluss hat sich Sefidin schon viel selbst beigebracht.

 

Alter: 15
Wohnort: Wiener Neustadt
Hobby: Beatboxen
Blind-Audition-Song: ♫ "Everything I Wanted" von Billie Eilish
Buzzer: 4
Team: Stefanie

 

Der Fünfzehnjährige legt viel Wert auf sein Styling, besonders auf seine Frisur. Ihm ist es wichtig, sich frei entfalten zu können: "Jeder soll so sein, wie er will."

Mehr

Wo wohnt Sefidin?

Der 15-jährige Sefidin lebt in einem kleinen Ort in Österreich.


Was ist der Spitzname von Sefidin?

Sefidin hat einen einzigartigen Spitznamen: Seine Freunde nennen ihn Dini.


Was war das Besondere am Auftritt von Sefidin?

Der 15-Jährige überzeugte in den Blind Auditions alle Coaches und wurde mit Komplimenten überschüttet – alle waren begeistert von seiner Stimme. Coach Alvaro fand sogar, dass Sefidin die speziellste Stimme hat, die er in der gesamten Sendung bisher gehört hat.


Wie erfuhr Sefidin von seinem Auftritt in den Blind Auditions von "The Voice Kids"?

Sefidin wurde von dem Moderator Thore in einem Friseursalon überrascht. Dieser erzählte ihm von seiner Einladung zu den Blind Auditions. Dem 15-Jährigen steht nun ein großes Abenteuer bevor!


Für welches Team entschied sich Sefidin?

Da alle vier Teams für Sefidin buzzerten, hatte dieser die Qual der Wahl. Smudo und Michi sprangen sogar zu Sefidin auf die Bühne und rappten für ihn, um den 15-Jährigen davon zu überzeugen, in ihr Team zu kommen. Doch Sefidin entschied sich dagegen, da er lieber in das Team von Coach Stefanie wollte. Diese nannte seine Teilnahme an "The Voice Kids" ein Geschenk für die ganz Sendung.


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.