Sven

Sven teilt die Leidenschaft zum Golfspielen mit seinem Vater und Großvater. Gemeinsam arbeiten sie regelmäßig an der Verbesserung ihrer Handicaps auf dem Golfplatz.

 

Alter: 15

Wohnort: Weimar

Hobby: Golf, Musik

Blind-Audition-Song: ♫ "My Stupid Mouth" von John Mayer ♫

Buzzer: 2

Team: Alvaro

 

Sven stand in der 6. Staffel von "The Voice Kids" bereits in den Blind Auditions auf der Bühne – für einen Buzzer reichte es damals aber noch nicht. Dafür gab es von den damaligen Doppelstuhl-Coaches Nena und Larissa eine Wildcard. Nun will Sven sein Talent erneut zeigen. "Ich gebe mein bestes und hoffe, dass es klappt!", sagt der 15-jährige, der einmal pro Woche Gitarrenunterricht nimmt, gerne Popsongs singt, aber eigentlich nur Rap-Musik hört.

Mehr

Woher kommt Sven?

Sven kommt aus der Kulturstadt Weimar in Thüringen.


Was macht Sven in seiner Freizeit?

In der Freizeitgestaltung von Sven spielt Musik eine wichtige Rolle. Der 15-Jährige ist regelmäßig beim Gitarrenunterricht und singt viel. Aber auch das Golfspielen bereitet ihm viel Freude.


Warum entschied sich Sven dazu, bei "The Voice Kids" mitzumachen?

Einige "The Voice Kids"-Zuschauer erinnern sich vielleicht daran, dass Sven bereits vor drei Jahren bei "The Voice Kids" dabei war. Damals drehte sich leider kein Coach für ihn um – doch er ergatterte eine Wildcard vom Coaching-Team Nena und Larissa. Mit seiner erneuten Teilnahme wollte Sven noch einmal ganz Deutschland sein Talent präsentieren!


Warum entschied sich Sven für Team Alvaro?

Die Entscheidung zwischen Team Alvaro und Coaching-Duo Michi & Smudo fiel dem 15-Jährigen nicht leicht. Zur Beratung zog Sven seine Mutter hinzu. Gemeinsam mit ihr entschied er sich schließlich für Alvaro.


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.