Über die Sendung

Jetzt kommt endlich auch die Generation 60 Plus an die Reihe: Künftig gibt es neben „The Voice of Germany“ und „The Voice Kids“ auch „The Voice Senior“. Es ist die erste Musik-Casting-Show nur für Talente ab 60 Jahrenim deutschen Fernsehen. 

Wie Fans der bisherigen Casting-Shows im „The Voice-Stil“ es gewohnt sind, startet auch die Ausgabe für die Senioren zunächst mit Blind Auditions, in denen die Talente einen Song performen, während die Coaches ihnen den Rücken zuwenden. Sie sehen erst dann das Gesicht zur Stimme, wenn sie den Buzzer drücken und damit zeigen, dass sie das jeweilige Talent gerne in ihrem Team hätten. Sobald jeder Coach dann sein Team zusammen hat, treten die Talente in sogenannten „Battles“ gegeneinander an. Im Finale performen sie dann live und die Zuschauer können per Voting für ihren Favoriten abstimmen. Sieger ist also, wer die meisten Stimmen erhält.

Start von The Voice Senior

Der Startschuss fällt kurz vor Weihnachten: Sei dabei, wenn es am 23. Dezember um 20:15 Uhr in SAT.1 im berühmten Intro heißt: “This is the, this is The Voice – Senior!“. Weitere drei Folgen zeigt SAT.1 dann am 28. und 30. Dezember sowie das große Finale am 4. Januar 2019.

Die Coaches

Die The Voice Senior Coaches sind für Fans des Casting-Formats keine Neulinge: Neben den Frontmännern von The BossHoss, Sascha Vollmer aka Hoss Power und Alec Völkel aka Boss Burns, freuen sich auch Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Sasha auf die Senioren-Talente und den Wettstreit mit den anderen Teams. "Wer 'The Voice' kennt, wird 'The Voice Senior' lieben", prophezeit Sascha Vollmer. "Ich glaube, dass 'The Voice Senior' alles in den Schatten stellen wird", sagt Alec Völkel. Nach fünf Jahren Pause sitzen die Frontmänner von The BossHoss wieder auf Deutschlands berühmtesten roten Drehstühlen. Im Wettstreit mit den weiteren Coaches Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Sasha batteln sich The BossHoss um die beste Stimme ab 60 - bei "The Voice Senior".

Die Talente

Sie gehören mit ihrer Lebenserfahrung noch längst nicht zum alten Eisen: die Talente von The Voice Senior. Jeder Teilnehmer hat seine ganz eigene Lebensgeschichte und all ihren Mut zusammengenommen. Jetzt zeigen sie den Coaches zunächst in den Blind Auditions und später in den Battles sowie live im Finale, was sie draufhaben. Wie auch schon bei The Voice of Germany und The Voice Kids gilt auch hier: Nur die Stimme zählt!

Hier geht's zu den Tickets

Weitere beliebte Sendungen