Teilen
Merken
The Voice Senior

Renate Akkermann: "Schau Mich Bitte Nicht So An!"

Staffel 2Episode 124.11.2019 • 20:15

Renate wurde von ihrem Sohn angemeldet. Ein Glücksfall, denn die charmante 80-Jährige hat schon lange den Wunsch, ihre Stimme in der Öffentlichkeit zu zeigen. Für ihren wunderbaren Auftritt mit "Schau Mich Bitte Nicht So An" erhält sie zwei Buzzer!

Kandidatin Renate interpretiert den Song "Schau Mich Bitte Nicht So An", wahrscheinlich eher bekannt unter dem französischen Titel "La vie en rose" mit der Originalstimme von Sängerin Édith Piaf. Die Pariserin ist 1915 geboren und hatte ein von Tragödien geplagtes Leben in Frankreich. Das schwer erkrankte Talent starb 1963 und kann mit Liedern wie "La vie en rose", "Milord" und "Non, je ne regrette rien" weltweite Erfolge aufweisen.

Das 1945 erstmals geschriebene und inzwischen weltbekannte Chanson "La vie en rose" hat zahlreiche internationale Versionen und Neuinterpretationen: Nicht nur Mireille Mathieu, Nana Mouskouris und Paul Kuhn, sondern auch viele andere Sänger geben dem Lied eine eigene persönliche Note. Ob als Filmmusik oder 2018 neu gesungen von Superstar Lady Gaga: Obwohl das Chanson relativ alt ist, glänzt der Klassiker somit auch weiterhin in der Moderne.