- Bildquelle: SAT.1/André Kowalski © SAT.1/André Kowalski

"Meine Küche ist authentisch, geradlinig regional und international mit den besten Produkten!"

Steffen Disch ist Mitglied der Jeunes Restaurateurs, einer Elite-Vereinigung junger Spitzenköche. In seinem seit 2013 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetem Gasthaus "Raben Horben" (1 Stern) ist er als Inhaber und Küchenchef verantwortlich für den gehobenen Genuss und Geschmack. Die ersten Schritte auf seinem Werdegang machte der 47-Jährige im "Colombi Hotel" in Freiburg. Bis es zu seiner Selbständigkeit kam, sammelte der Profikoch Erfahrungen in weiteren Stationen, unter anderen bei Bobby Bräuer im "Königshof" (1 Stern) und bei Hans Haas im "Tantris" (2 Sterne). Auch die TV-Landschaft ist ihm nicht unbekannt, mit einer eigenen Rubrik namens "aufgeDischt" im kabel eins-Magazin "Abenteuer Leben" konnte er bereits Erfahrungen vor der Kamera sammeln.