Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid

Reisgericht mit natürlichem Zuckerersatz 'Ama-Koji'

Ama-Koji

Eine Wohltat für Körper und Haut: So einfach ersetzt der japanische Wunderpilz 'Ama-Koji' den ungesunden Zucker.

27.10.2017
Weihnachtsplätzchen_2015_09_17_Spekulatius Kalorien_Bild 2_fotolia_85548551
Sie möchten nicht zunehmen, lieben aber Spekulatius? Kalorien können Sie beim Backen sparen, indem Sie zum Beispiel Stevia statt Zucker verwenden. © Daniele Depascale - Fotolia
Zutaten für Portionen
200g Reis
200 ml Wasser
200g Koji (japanischer Schimmelpilz, im Asialaden erhältlich)

Zubereitung: 

  • Reis kochen und auf 60 Grad abkühlen lassen.
  • Dann den japanischen Schimmelpilz hineinbröseln und mit Wasser auffüllen 
  • 6 Stunden quellen lassen – fertig!

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!