Professorentochter Carrie tauscht die Chance auf eine akademische Karriere früh gegen den Dienst im lokalen Polizeirevier ein. Eine persönliche Krise setzt ihrer Tätigkeit ein Ende. Danach versucht Carrie jahrelang, ihren enormen Intellekt und ihr absolutes autobiografisches Gedächtnis mit einem normalen Leben in Einklang zu bringen.

Carrie glaubt, in New York einen guten Rhythmus gefunden zu haben: Nachts verdient sie halb illegal Geld mit Glücksspiel, tagsüber arbeitet sie ehrenamtlich in dem Seniorenheim, in dem ihre Mutter lebt. 

Der Mord an ihrer Nachbarin Catherine Grant ändert das schlagartig: Das Verbrechen ruft die verdrängte Erinnerung an den Tod ihrer Schwester Rachel wach und stellt Carries hart erkämpftes Gleichgewicht auf die Probe. Zu den ermittelnden Beamten gehört Al Burns - Carries erste Liebe und ihr langjähriger Arbeitspartner. Ihn nach fast einem Jahrzehnt wieder zu sehen, macht die Situation für Carrie nicht einfacher.

Al drängt Carrie, wieder das zu tun, was sie am besten kann: Ihr ungewöhnliches Erinnerungsvermögen zur Aufklärung von Verbrechen einzusetzen. Carrie stimmt zu, das 117. Polizeirevier in Queens zu unterstützen - soweit, sie es ertragen kann ...

Carrie Wells wird gespielt von Poppy Montgomery

Die weiteren Charaktere der Serie  
Al Burns Mike Costello
Roe Saunders Nina Inara

Unforgettable: Bildergalerie zur 1. Staffel