Verdächtig
Mi 15.03.2017, 17:00

Der Fall Toni Hendriks

© SAT.1

Toni Hendriks (31) ist 1 Euro-Jobber und leert für die Stadt Köln Mülltonnen. Bei seiner täglichen Routine macht er einen unfassbaren Fund: 15.000 Euro in einer Plastiktüte. Toni verheimlicht seiner Frau Senta (30) den Fund, gibt aber einen Teil des Geldes für seine Familie aus und versteckt den Rest zuhause. Zwei Tage später ist das Geld verschwunden und Toni wird erpresst.

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!