1
2
3
Teilen
Merken
Was für ein Jahr!

1974: Das Weltmeisterjahr

Staffel 1Episode 626.07.2019 • 20:15

1974 gewinnen ABBA mit "Waterloo" den Eurovision Song Contest. Sein persönliches Waterloo erlebt US-Präsident Richard Nixon aufgrund der Watergate-Affäre. Derweil tritt in Bonn Willy Brandt wegen eines DDR-Spions im Bundeskanzleramt zurück. Die deutsche Fußballnationalmannschaft gewinnt unterdessen die WM. Als prominente Zweier-Teams treten in dieser Folge Bülent Ceylan und Thomas Hermanns gegen Ruth Moschner und Mike Krüger an.