Die Rolle: Susan Sampson ist eine der besten Profilerinnen, die das FBI zu bieten hat. Sie liest Menschen wie Bücher – wer lügt, sich selbst oder dem FBI etwas vormachen will, hat keine Chance. Mit ihrem alten Kumpel und Kollegen Will versteht sich Susan blendend, denn der trägt sein Herz auf der Zunge und ist dankbar für jeden Tipp gegen Liebeskummer. Mit Frankie und Jai ist das etwas ganz anderes. Die haben Geheimnisse, verbergen jede Menge Gefühl und sind gar nicht so abgebrüht, wie sie auf den ersten Blick scheinen.

Die Schauspielerin: Ana Ortiz (* 25. Januar 1971 in New York City, USA) studierte Schauspiel in New York und Philadelphia und absolvierte 1995 ihre erste Filmrolle. Größere Erfolge gelangen Ortiz mit einer Nebenrolle in der preisgekrönten TV-Serie "Ugly Betty" (2006) und der Hauptrolle im TV-Hit "Devious Maids" (2013-2016).

Ortiz ist seit 2007 mit dem Musiker Noah Lebenzon verheiratet und hat zwei Kinder. Sie engagiert sich gegen häusliche Gewalt.