Im Juni 2005 verschwindet der 14-jährige Şafak aus Schleswig-Holstein spurlos. 15 Monate später werden die schlimmsten Befürchtungen Gewissheit: in einem Waldstück wird seine Leiche gefunden. Er wurde ermordet.  Bis heute suchen Eltern und die Polizei Safaks Mörder.

Außerdem: Margret und Sarina Tannenläufer werden 2010 in ihrem eigenen Haus brutal überfallen, geschlagen, gefesselt und beraubt. Die Täter entkommen mit einer Beute von über 50.000€ und konnten bis heute nicht gefasst werden.

 

Hinweise bitte an unsere Hotline: 0800 47 66 661.