Teilen
Merken

Essen frisch zubereiten

01.12.2011 • 12:00

Mittags schnell etwas Warmes aus der Mikrowelle, abends den Heißhunger mit einer Tiefkühlpizza befriedigen. Das geht ganz fix, wenn man Fertiggerichte auf den Tisch bringt. Vitamine sind darin in aller Regel aber nicht mehr enthalten, denn dafür sind die Zutaten zu lange gekocht und gelagert worden. Die Alternative: Essen frisch zubereiten innerhalb von15 Minuten oder einer halben Stunde – dann bleiben auch die Vitamine erhalten.