Horoskop

Sternzeichen müssen aktiv werden

Waage und Zwilling: Liebeshoroskop mit guten Aussichten

Die Sternzeichen Waage und Zwilling passen laut Liebeshoroskop perfekt zusammen. Sie brauchen keine großen Gesten, um zu wissen, dass sie geliebt werden. Gemeinsame Interessen schweißen beide zusammen, allerdings könnten sie manchmal etwas aktiver sein, wenn es darum geht, ihre Pläne zu verwirklichen.

Liebeshoroskop_2016_01_14_Waage und Zwilling_Schmuckbild_Fotolia_detailblick-...
Diese Sternzeichen passen wirklich außerordentlich gut zusammen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, auf die sie achten sollten, damit sie das ewige Glück finden. © detailblick-foto - Fotolia

Luft-Sternzeichen können sehr glücklich miteinander werden

Die Gemeinsamkeiten von Waage und Zwilling schweißen diese Sternzeichen laut Liebeshoroskop besonders zusammen. Haben sie sich einmal gefunden, hat diese Beziehung Potenzial, zur ganz großen Liebe  zu reifen. Beide Partner sind sehr kontaktfreudig und plaudern gern. Durch ihr aufgeschlossenes Wesen fällt es ihnen nicht schwer, sich auf neue Situationen oder Menschen einzulassen – und so haben sie es meist leichter als andere. Nicht nur im Umgang mit anderen kann diese Fähigkeit helfen, auch bei Schwierigkeiten innerhalb der Partnerschaft ist sie von Vorteil.

Natürlich können nicht alle Beziehungsprobleme  durch Gespräche gelöst werden, aber es ist gut, dass die beiden Turteltauben erkennen, was falsch läuft, und darüber sprechen, statt ihren Frust in sich hineinzufressen, wie es manch andere Sternzeichen tun. Behalten sie ihre tolerante und respektvolle Art bei, lässt sich für jeden Streit schnell eine Lösung finden. Positiv an dieser Verbindung ist außerdem, dass sich die Liebenden ihre Freiräume lassen. Der Zwilling steht gern im Mittelpunkt und unterhält andere. Die Waage sucht in Gesellschaft Bestätigung und zieht daraus ihr Selbstbewusstsein. Keiner kommt dem anderen in die Quere und so finden beide ihr Glück.

Tiefe Gefühle sind für Waage und Zwilling nebensächlich

Liebeshoroskop_2016_01_14_Waage und Zwilling_Bild 1_Fotolia_detailblick-foto
Das Liebeshoroskop von Waage und Zwilling empfiehlt, öfter mal Emotionen zu zeigen. So wächst die Liebe noch mehr. © detailblick-foto - Fotolia

Auffällig bei Waage und Zwilling ist, dass ihr Liebeshoroskop nicht gerade von Leidenschaft oder tiefen Emotionen geprägt ist. Sie lieben sich, keine Frage, aber das müssen sie nicht der ganzen Welt zeigen. Was von Außenstehenden fälschlicherweise als Beziehungskrise  verstanden werden könnte, ist in Wahrheit großer Respekt voreinander und ehrliches Verständnis für die Bedürfnisse des Partners. Diese Sternzeichen haben es nicht so mit öffentlichen Gesten, die anderen zeigen, wie gut sie zueinander passen.

Tipp aus dem Liebeshoroskop: Ein wenig mehr kann der Beziehung nicht schaden. Sonst laufen Waage und Zwilling mit der Zeit Gefahr, sich auseinanderzuleben und tatsächlich nicht mehr als gute Freunde zu sein. Kitschige Romantik vor den Augen anderer ist dabei gar nicht notwendig. Aber versuchen Sie, sich regelmäßig einen romantischen Abend in den eigenen vier Wänden zu machen. Ein romantisches Wochenende fördert ebenfalls die Nähe zwischen Ihnen und stärkt die Liebe nur noch mehr.

Liebeshoroskop rät zu mehr Initiative

Ein weiterer Punkt, in dem das Liebeshoroskop einen wertvollen Tipp zu bieten hat, ist die Eigeninitiative von Waage und Zwilling. Zwar ist das Sternzeichen Zwilling meist derjenige, der etwas zielorientierter und bestimmender ist, aber beide lassen ihre gemeinsamen Vorhaben und Pläne eher schleifen. In die Tat umsetzen können sie so nur wenige, was schade ist, denn arbeiten sie zusammen, können sie theoretisch alles erreichen.

Waage und Zwilling neigen laut Horoskop dazu, schnell den Boden unter den Füßen zu verlieren. Daher sollten sie darauf achten, dass sie sich gegenseitig wieder etwas runterholen. Ist die Bodenhaftung wieder hergestellt, sind realistische Ziele in greifbarer Nähe. Alles, was noch für den Erfolg fehlt, ist ein kleiner Anstoß. Den sollten sich die Partner gegenseitig geben – durchaus eine Herausforderung, aber machbar. Angst vor Seitensprüngen oder Affären  brauchen sie nicht zu haben, denn jeder weiß, was er am anderen hat und setzt das nicht leichtfertig aufs Spiel.

Kommentare

www.viversum.de