Ratgeber

Zur Mitte finden

Yoga-Urlaub: Für Anfänger und Fortgeschrittene

Sie fühlen sich ausgelaugt und wollen mit einem Yoga-Urlaub mal wieder so richtig zu sich selbst finden? Ob Deutschland, Mallorca oder Indien – an vielen verschiedenen Orten der Welt können Sie mit sanften Übungen für viel Erholung sorgen.

Yoga im Urlaub
© Pixabay.com

Warum Sie einen Yoga-Urlaub machen sollten

Im Alltag umgibt uns oftmals jede Menge Stress. Bei der Arbeit warten viele Projekte, die vollendet werden wollen und auch privat steht einiges im Hausarbeit an. Das kann Körper und Geist aus dem Gleichgewicht bringen. Ein Fitnessurlaub ist eine schöne Alternative zu einem schlichten Strandurlaub – Sie tragen aktiv zur Entspannung bei und lernen viel Neues. Möglicherweise spüren Sie Ihren Körper nach solchen Yoga-Reisen in einer Weise, die Sie bislang noch nicht gekannt haben.

Es muss nicht immer Asien sein

Yoga ist eine indisch philosophische Lehre, die Körper und Geist in Balance bringt. Wer das erreichen will, muss jedoch nicht gleich den weiten Weg nach Asien antreten. Selbst in Deutschland werden Sie schnell fündig. Entspannen Sie gerne am Meer und möchten gleichzeitig etwas für Ihren Körper tun, fahren Sie an die Ostsee. Nicht nur die sanften Klänge der Wellen werden sich positiv auf Ihr Empfinden auswirken.

Auch im Mittelmeerraum gibt es zahlreiche Ressorts, die einen Yoga-Urlaub anbieten. In der Türkei oder auf Mallorca beispielsweise tauchen Sie in neue Kulturen ein, lernen neue Menschen kennen und lassen den Alltag einige Kilometer hinter sich.

Urlaub mit der eigenen Yoga-Gruppe

Yoga-Urlaub wird zumeist pro Person als Individualreise gebucht. Haben Sie jedoch schon eine feste Gruppe, die ein solches Abenteuer gemeinsam erleben möchte, schließen Sie sich zusammen. Es gibt wunderbare Ressorts, die sich als Sportstätten für Ihre Yoga-Reisen eignen. Umgeben von traumhafter Natur, türkisblauen Wasser und viel frischer Luft, finden Sie gemeinsam den Weg zur Mitte. In vertrauter Umgebung können Sie außerdem Erfahrungen austauschen und die lauen Abende bei einem gemütlichen Glas ayuverdischen Tee ausklingen lassen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden