Ratgeber

Was Kleines fürs Wichteln im Büro

Weihnachtsgeschenke für Kollegen: Dos and Don’ts

Beim Wichteln unter Freunden verschenkt manch einer gerne lustige Gadgets und Schrott. Als Weihnachtsgeschenke für Kollegen taugen diese Ideen nicht. Womit Sie peinliches Schweigen vermeiden und im Büro punkten, erfahren Sie im SAT.1-Ratgeber.

weihnachtsgeschenke für kollegen
© pixabay.com

Alkohol und Selbstgebasteltes? Keine gute Idee fürs Wichtel im Büro!

Sie möchten für Ihre Familie und Freunde möglichst viele Weihnachtsgeschenke selber machen  und so Geld sparen? Eine prima Idee! Doch egal, wie begabt Sie am Werktisch oder an der Nähmaschine sind – als Weihnachtsgeschenke für Kollegen eignen sich Filzanhänger aus eigener Herstellung, selbst gemalte Bilder oder mit Fotos bedruckte Kissenbezüge nicht, viel zu persönlich!

Ebenfalls ein No-Go sind hochprozentige Getränke als Weihnachtsgeschenke für Kollegen. Gegen einen Wein oder einen Sekt ist sicher nichts einzuwenden, Schnaps oder Likör zu schenken, ist jedoch verpönt. Auf dieses dünne Eis sollten Sie sich lieber nicht wagen.

Drittes Fettnäpfchen, in das Sie treten können: Kosmetikartikel. „Gut gemeint“ ist leider nicht immer „gut gemacht“. Duschgel, Deo und selbst den Duftzusatz für die Badewanne können Sie einer guten Freundin, nicht aber der Dame vom Schreibtisch gegenüber schenken – die fühlt sich nämlich sonst schnell vorgeführt und peinlich berührt. Gleiches gilt für Kräuterbonbons, Kaugummis und alles andere, was nahelegt, dass der Atem des Sitznachbarn unangenehm riecht.

Seriöse Weihnachtsgeschenke für Kollegen

Die Don’ts wären somit geklärt. Bleibt die Frage nach den Dos. Bestimmt freuen sich Ihre Kollegen über kleine, praktische Dinge, die den Büroalltag schöner und einfacher gestalten. Ein „Erledigt“- oder „Wichtig“-Stempel ist ebenso sinnvoll wie nett. Auch ein Kalender, ein Memoboard, ein Mousepad oder Terminplaner ist etwas, mit dem Büroangestellte sicher etwas anfangen können. Witzig für alle Business-Männer ist ein Notfall-Ladegerät fürs Smartphone oder Tablet – damit man auch unterwegs immer erreichbar und up to date ist. Zur Verbesserung des Raumklimas im Büro eignen sich Zimmerpflanzen . Wählen Sie am besten ein robustes Exemplar, das nicht allzu oft gegossen werden muss, zum Beispiel eine Zamioculca.

Soll es etwas Weihnachtliches sein, können Sie zu einem hübschen Stimmungslicht, Schokolade oder Weihnachtsplätzchen greifen. Auch eine Teesammlung oder eine Packung Kaffee ist eine nette Idee für den Kollegen, der sich gerne ein Tässchen nach dem Mittagessen gönnt. Wer hingegen eher zur Zigarette greift, freut sich bestimmt über ein schönes Feuerzeug. Konnten Sie in Erfahrung bringen, dass Ihr Kollege gerne kocht, liegen Sie mit einem Kochbuch bestimmt richtig, einem passionierten Angler machen Sie mit Angelschnur und Haken eine Freude.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden