Danielas 50 Shades of Cake

Die Verführung

04.10.2015
50 Shades of Cake – Danielas “Die Verführung”
Zutaten für Portionen
4 Eier
400 g Zucker
400 ml Öl
400 ml Rotwein (halbtrocken)
600 g Mehl
2 Päckchen Backpulver
7 Eiweiß
200 g feinster Zucker
330 g gewürfelte kühle Butter
1 Prise Salz
5 TL Instant Kaffee
4 EL heißes Wasser
130 g Zartbitterschokolade
1 Handvoll gemahlene Chiliflocken
1 Glas Kirschen
200 ml Rotwein
4 EL Speisestärke
2 EL Zucker
150 g Zartbitterschokolade
200 g Sahne

Vorbereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Insgesamt:


Einen Backrahmen (ca. 30 cm x 15 cm) mit Backpapier vorbereiten und einfetten.

Für den Teig

Die Eier mit dem Zucker sehr schaumig aufschlagen, bis sich die Masse verdreifacht. Das Öl und den Rotwein dazugeben und verrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Die trockenen Zutaten sieben und unter den Teig heben. Auf ein gefettetes Backblech geben und bei 160 Grad ca. 45 Minuten backen.

Für die Buttercreme

In der Zwischenzeit das Eiweiß mit dem Zucker in einer fettfreien Metallschüssel über dem Wasserbad auf max. 60 Grad erhitzen, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat. Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Eiweißmischung erst auf mittlerer Stufe aufschlagen, dann auf höchster Stufe solange schlagen, bis die Schüssel Raumtemperatur hat und das Eiweiß weiße Spitzen zieht. Auf kleiner Stufe Butterwürfel einzeln untermischen, bis eine homogene Masse entsteht. Salz zufügen. Den Instant-Kaffee mit dem heißen Wasser vermischen, abkühlen lassen und nach und nach unter die Buttercreme mischen. 150g Schokolade schmelzen, abkühlen lassen und unter die Creme rühren. Zum Schluss nach und nach bis zur gewünschten Schärfe die gemahlenen Chiliflocken dazu geben.

Für die Kirschfüllung

Für die Kirschfüllung die Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Das Kirschwasser (200ml) mit dem Rotwein vermengen. Etwas Flüssigkeit abschöpfen und die Speisestärke und den Zucker unterrühren. Dann die restliche Flüssigkeit aufkochen und die Speisestärkemischung unterrühren bis die Menge angedickt ist. Danach kommen die Kirschen wieder dazu und die Masse soll abkühlen.

Für die Ganache

Die Sahne erhitzen, die Schokolade fein raspeln und mit der heißen Sahne übergießen. Die Ganache abkühlen lassen.

Fertigstellung

Den abgekühlten Kuchen in die gewünschte Form schneiden, ein- bis zweimal durchschneiden und den unteren Boden mit der Kirschfüllung bestreichen. Die restlichen Böden mit der Buttercreme füllen und kalt stellen.

Die  in Sofa-Form gebrachte Torte rundum mit Ganache einstreichen. Die Torte wieder kalt stellen, Fondant ausrollen und die Torte damit überziehen. Die Torte glätten und mit einem Modelliertool Steppmuster in das Sofa machen. Zuletzt mit gewünschter  Deko bestücken.

Kommentare

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps