Stephanie - Folge 1

Nougatherz

das-grosse-backen-rezepte-stephanie-nougatherzen-620x349

Zutaten für den Teig:

400 g Mehl

350 g Zucker

5 Eier

2 EL Backpulver

162 ml Öl

162 ml kohlensäurehaltiges Wasser

1 EL Vanillezucker

Zutaten für die Füllung:

ca. 150 g Nougat

für das Topping:

200 ml Sahne

400 g weiße Schokolade 500 g Butter

100 g Puderzucker 1 Vanilleschote

Glitzerpuder

Rezept

Den Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Für den Teig das Mehl, Zucker, Eier, Backpulver, Öl, Wasser und Vanillezucker mit einander verrühren. Den Teig in Cupcakeförmchen füllen und für 5-10 Minuten bei 180°C in den Ofen geben, bis der Teig in der Form leicht angebacken ist. Jetzt einen Würfel Nougat von oben in die Mitte des Muffins schieben und die Muffins für ca. 15 Minuten weiterbacken.

Für die Creme die Sahne aufkochen und über die gehackte Schokolade geben. Die Masse etwas ruhen lassen. Dann Butter, Puderzucker und das Mark einer Vanilleschote unterrühren und gut aufschlagen.

Nach dem Backen die Creme auf die Cupcakes aufdressieren und mit Glitzerpuder garnieren.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps