Der letzte Bulle
Smart und überkorrekt: Micks Ermittlungspartner

Andreas Kringge

der-letzte-bulle-s5-allgemein-andreas-kringge-300-348-Martin-Rottenkolber-SAT1
© Martin Rottenkolber / SAT.1

Der liebenswerte Kontrollfreak Andreas Kringge hatte anfangs so seine Probleme mit den Methoden seines Partners Mick.

Sprüche wie "entweder Du spielst nach den Regeln und machst Karriere. Oder Du machst die Regeln und löst den verdammten Fall", gehen Andreas eher auf die Nerven.

Nach zig gemeinsam gelösten Fällen und einigen privaten Meinungsverschiedenheiten (Mick mochte es gar nicht als sich seine Tochter und Andreas näher kamen...) haben sich die beiden aber zu einem eingespielten Team entwickelt. Und Andreas darf sich zu den sorgsam gehüteten "Schäfchen" des letzten Bullen zählen.

Auch privat hat Andreas große Herausforderungen (Freundin Dana geschwängert und geheiratet) gemeistert. Jetzt ist er stolzer Besitzer eines Häuschens, arbeitet beim LKA - und stolpert in eine Korruptionsaffäre, aus der ihn nur der große Mick wieder heraushauen kann... 

Andreas Kringge wird gespielt von Maximilian Grill .

Der letzte Bulle und seine Schäfchen...

Die besten Szenen mit Andreas

Andreas Kringge: Die besten Bilder

Social Media