Teilen
Merken
Abnehmen

Pilotfolge: Der erste Schritt zum neuen Ich

18.04.2013 • 12:00

Wer-weiss-was-Experte Dennis weiß, was für einen erfolgreichen Start einer Diät am wichtigsten ist.

Abnehmen ist nicht schwer, wenn man weiß, wie’s geht. Wer-weiss-was-Experte Dennis zeigt uns in seiner Wochen-Web-Show, wie er es geschafft hat, 40 Kilo abzunehmen und sein Idealgewicht zu halten. Heute: Gründlich aufräumen …

Von Ballast befreien

Abnehmen beginnt im Kopf. Das weiß wahrscheinlich keiner so gut wie Diät-Coach Dennis. Der 21-Jährige hat selbst bis vor einem Jahr noch über 120 Kilo auf die Waage gebracht. Dass er seiner Gesundheit damit schadet, war ihm anfangs gar nicht so bewusst. Erst als sich Dennis auf einem Party-Foto sah, hat es endlich "Klick" gemacht.

Vielen anderen geht es ähnlich wie Dennis. Sie sind oftmals so in ihrem Alltagstrott gefangen, dass sie gar nicht merken, wenn es ihnen schlecht geht und sie etwas ändern sollten. Zu viel unnötiger Ballast beschäftigt sie und verschleiert den Blick auf die wirklich wichtigen Dinge. Dass in diesen Fällen auch die Motivation in den Keller geht, ist nicht verwunderlich. Deshalb lautet sein erster Rat auf dem Weg zur Traumfigur: Gründlich aufräumen!

Sich selbst bewusster werden

Das Aussortieren, Sichten und Ordnen diene natürlich nicht nur dazu, sich in seinen eigenen vier Wänden wohlzufühlen.

Es helfe vor allem auch dabei, unnötigen Ballst loszuwerden, sich selbst bewusster wahrzunehmen und seine Energien so effektiver nutzen zu können, sagt Dennis. Und mit der so gewonnenen Leichtigkeit lässt es sich doch auch viel einfacher in ein neues Leben starten und neue Herausforderung angehen, oder?

In der nächsten Folge der Wer-weiss-was-Web-Show "Gesund abnehmen mit Dennis" erfahrt ihr, wie ihr euren Traum vom Wunschgewicht richtig angeht und euch motiviert.

Ihr habt noch Fragen? Kein Problem! Dennis steht euch mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt euch auch ganz individuell mit nützlichen Tipps auf eurem Weg zur Traumfigur.