Sommerkleider für jede Gelegenheit - Bildquelle: dpa© dpa

Lässig, aber mit Klasse!

Die Temperaturen steigen – allerhöchste Zeit für eine Generalüberholung im Kleiderschrank. Die Wollmütze wird gegen einen Sommerhut getauscht, die Jeans weicht den luftigen Sommerkleidern. Ob Mini-, Midi- oder Maxikleid – im Sommer ist erlaubt, was gefällt! Bei allen Sommerkleider-Varianten sind auffällige Muster gefragt, die gute Laune verbreiten. Blumen-Prints, Retromuster im Sixties-Look oder Pünktchen-Sommerkleider ziehen in die Garderobe ein. Sollten Sie sich unsicher sein, welches Muster und welche Farbe Ihnen am besten steht, nehmen Sie sich eine Shopping-Begleitung mit, die Ihnen sagt, ob das Blümchenmuster vielleicht doch zu altmodisch aussieht.

Sommerkleider: Stylische Kombinationsmöglichkeiten

Wie lassen sich Sommerkleider richtig stylen? Ganz einfach: mit hübschen Accessoires und den passenden Schuhen! Achten Sie darauf, dass diese dem Anlass entsprechen. Flipflops sollten Sie nur in der Freizeit oder am Strand zu Ihrem Sommerkleid tragen. Farblich abgestimmte Ballerinas hingegen passen zu vielen Gelegenheiten. So können Sie die flachen Schuhe in der Freizeit, auf der Geburtstagsfeier oder im Büro anziehen. Auch schicke Pumps sind perfekt zum eleganten Sommerkleid. Bei hohen Schuhen sollten Sie allerdings darauf achten, dass Ihr Kleid nicht zu kurz ist. Wählen Sie im Alltag und vor allem bei der Arbeit mindestens knielange Sommerkleider, ansonsten könnte Ihr Look unangemessen wirken.

Wenn Sie sich für ein paar Schuhe entschieden haben, wählen Sie passende Accessoires zu Ihrem Sommerkleid aus. Hierbei gilt: Weniger ist oft mehr! Sind Sie zu einem Grillabend eingeladen, entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Sonnenbrille und einen lässigen Schlapphut. Ihr Schmuck sollte eher zurückhaltend bleiben, schließlich sind Hut und Sommerkleid ja bereits Hingucker genug. Zur Party dürfen Sie dann auch tiefer ins Schmuckkästchen greifen und Ihre Sommerkleider mit Statementkette und einem Cocktailring kombinieren.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Beauty & Wellness

Das kannst du tun, wenn deine Haare schmerzen

Ihr macht euren Zopf auf und die ganze Kopfhaut schmerzt? Dafür gibt es eine überraschende Ursache. Alles, was ihr dazu wissen müsst, zeigen wir euch im Video.
01:15 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min

Beauty & Wellness

Ungeschminkt besser aussehen: So easy geht's

Natürlichkeit ist absolut angesagt! Egal, ob auf dem Roten Teppich oder bei uns Normalos. Wir zeigen Dir 5 Tricks, mit denen du auch ohne Schminke strahlend frisch aussiehst.
01:46 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Durch diese kleine Änderung hat Alice 20 Kilo abgenommen

Alice Fields aus Melbourne hat schon alle Diäten ausprobiert und hatte sogar einen Personal-Trainer. Doch sie schaffte es nicht abzunehmen. Dann änderte sie ihr Training - und nahm innerhalb kurzer Zeit ganze 20 Kilo ab.
01:40 min

Beauty & Wellness

"Mulled Wine Hair": Der neue Haarfarben-Trend für den Winter

Glühwein schmeckt nicht nur lecker, das tiefe Beerenrot ist auch ein echter Hingucker in der Tasse. Und dient deshalb als neue Haarfarben-Inspiration. Mehr dazu im Video!
00:56 min