- Bildquelle: Pixabay.com © Pixabay.com

#Pipi, Hunger, kalt!

Kaum waren endlich alle im Auto, angeschnallt und on Tour, ging auch schon das Geheule von der Rückbank los:

„Mama, Papa, ich muss Pipi!“ Typisch, Mädchen – aber wenn frau muss, muss sie eben, das ändert sich auch im Alter nicht!

#Sandburgen bauen

Mädchen stecken voller Ideen, die sie in die Tat umsetzen wollen: Erinnert ihr euch noch daran, wie ihr mit eurem Geschwisterchen oder eurer besten Freundin am Strand gespielt und die schönsten Märchenschlösser gebaut habt? Kam dann die große Welle, die euer Kunstwerk zerstört hat, war die Enttäuschung groß – aber die Erinnerung lebte fort.

#Der erste Kuss

Im Kindergarten haben die Kleinen meist nur dann Interesse an ihren Altersgenossen, wenn es ums Spielen und Toben geht. Doch weniger Jahre später, in der Pubertät , ändert sich alles. Plötzlich fühlen sich Jungs zu Mädchen und Mädchen zu Jungs hingezogen. Und dann plötzlich passiert er: der erste Kuss. Für manche einfach nur ekelhaft, für andere hingegen spannend, aufregend und schön.

#Das erste selbst gekaufte Kleidungsstück

Was für ein besonderer Moment im Leben eines Mädchens: das erste eigene Kleidungsstück. Bislang hatte nur Mama T-Shirts und Kleidchen für euch gekauft. Aber dann kam der Zeitpunkt, an dem ihr selbst bestimmen wolltet, was ihr in der Schule anziehen wollt . Und dann war es wie Liebe auf den ersten Blick: das Top, Kleid oder das Paar Schuhe, an dem ihr einfach nicht vorbeigehen konntet. Ganz ehrlich, das Kleidungsstück findet sich sicher noch immer bei euch im Schrank, oder?

#Die Lieblingsmusik

Mit dem Kleidungsgeschmack entwickelte sich auch ein Empfinden für die Musikrichtung, die ihr besonders gerne gehört habt. Erinnert ihr euch noch an eure erste CD? Oder sogar die erste Kassette? Ein herrliches Gefühl, zu hören, was IHR wolltet – egal ob Mama oder Papa das gefiel. Und auch heute überkommt euch echte Wehmut, wenn ihr diese Musik startet. Nostalgie pur!

#Die erste Menstruation

Sie markierte das Ende der Kindheit: die erste Menstruation . Plötzlich war sie da und ihr wusstet nicht so recht damit umzugehen. War nun wirklich alles anders? Rückblickend betrachtet natürlich nicht, doch dieser Moment eurer Kindheit hat sich bestimmt ganz tief eingebrannt.

Angeber-Fact: Jedes Jahr am 11. Oktober wird der Internationale Mädchentag gefeiert. Der Anlass: Es soll auf die andauernden Benachteiligungen der Mädchen hingewiesen werden. Denn: Noch immer ist in 26 Ländern der Welt eine Zwangsehe für ein Mädchen unter 18 Jahren wahrscheinlicher, als dass es eine weiterführende Schule besucht. 

Die neuesten Artikel im Kinder-Ratgeber

Alles zum Thema Kinder

Noch mehr Artikel über Kinder

Kinder-Ratgeber: Die besten Videos