Recht im Alltag: Rechtliche Fragen, die uns alle angehen

Formulare, Paragrafen und Unmengen an Zahlen machen Verbrauchern das Leben schwer. Gut, dass es unseren Ratgeber rund um das Thema Recht gibt. Darf mich mein Chef in sozialen Netzwerken ausspionieren? Sind meine Mietnebenkosten zu hoch? Was ist im Supermarkt erlaubt? Auf diese und viele weitere Fragen gibt unser Ratgeber Antworten und verrät, worauf bei verschiedenen Rechtsstreitigkeiten geachtet werden sollte. Schließlich hat jeder das Recht, über die Rechtslage Bescheid zu wissen.

Rechtsfragen: Ist das eigentlich erlaubt?

Sie kennen das bestimmt auch: Sie befinden sich in einer normalen Alltagssituation und stellen sich plötzlich die Frage: Darf ich das eigentlich? Wie sieht die Rechtslage dazu überhaupt aus? Wir haben uns ein paar Situationen und rechtliche Fragen aus dem Alltag herausgepickt und beantworten diese für Sie:

Was sagt das Gesetz?

  • „Muss ich zahlen, wenn ich im Supermarkt etwas kaputt mache?“ Grundsätzlich ja, denn Sie sind für den Warenschaden haftbar. Vor allem, wenn der Schaden eher niedrig ausfällt, reagieren die Supermarktbetreiber aber meist kulant und drücken ein Auge zu.
  • „Die Rechnung vom Handwerker fällt höher aus als der Kostenvoranschlag. Muss ich bezahlen?“ Bezahlen müssen Sie nur, wenn ein nachvollziehbarer Grund für den Preisanstieg angegeben wird. Und auch dann dürfen es nicht mehr als 20 Prozent Aufschlag sein – ohne, dass Sie als Kunde vorher informiert wurden.
  • „Darf ich Sperrmüll einfach mitnehmen?“ Das dürfen Sie leider nicht, denn der Müll gehört der Gemeinde. Wenn Sie sich daran bedienen, kann Ihnen eine Geldstrafe brummen.
  • „Habe ich im Restaurant Anspruch auf kostenloses Leitungswasser?“ Nein, es gibt keinen rechtlichen Anspruch auf gratis Wasser.
  • „Darf ich schwarzfahren, wenn der Ticketautomat nicht funktioniert?“ Das kommt darauf an, wo Sie unterwegs sind. Die Verkehrsbetriebe handhaben das unterschiedlich. In München müssten Sie beispielsweise bis zur nächsten Station fahren, um sich dann dort ein Ticket zu kaufen. Auf jeden Fall sollten Sie sich die Nummer des defekten Automaten immer notieren.
  • „Darf ich gefundenes Geld einfach behalten?“ Nein. Haben Sie Geld gefunden, müssen Sie dies im Fundbüro oder bei der Polizei abgeben, sonst machen Sie sich strafbar.
  • „Darf ich im Supermarkt das Obst probieren?“ Nein, Naschen ist leider nicht erlaubt.

Alltagsrecht: Wir fragen nach

Wir beantworten Ihnen wichtige Fragen zum Thema Mietrecht, zum Beispiel, ob Ihr Vermieter die Heizung abstellen darf, zum Arbeitsrecht, zum Beispiel, ob es rechtens ist, sich per WhatsApp krankzumelden oder zu Gewinnspiel-Abzocken per SMS.

Wir geben Ihnen auch nützliche Tipps: Hätten Sie beispielsweise gewusst, dass Sie Ihren Führerschein besser zu Hause lassen sollten? Außerdem beschäftigen wir uns mit spannenden Themen des Alltags, wie zum Beispiel mit Markus Witts Kampf um mehr Recht für Väter oder der Motivation von Strafrechtler Jens Rabe, der auch der Anwalt des Bösen genannt wird.

Rechtsfragen und Alltagsrecht: Alle Antworten kostenlos bei im SAT. 1 Ratgeber.

Alles zum Thema Recht