Wille und Gefühle im Widerspruch

Sind Sie ein bisschen rastlos oder fühlen Sie sich schlecht, weil Sie nicht ausführen können, was Sie sich vorgenommen haben? Sie müssen einen gemeinsamen Nenner zwischen langfristigen Zielen und momentanen Bedürfnissen und Wünschen finden.

Versuchung zum Konsum

Möchten Sie das Leben genießen und gelingt es Ihnen doch nicht so recht? Sie neigen dazu, Enttäuschungen mit Konsum zu kompensieren. Dabei vergessen Sie leicht die Konsequenzen, z. B. später ins Haus flatternde Rechnungen oder zusätzliche Kilos auf der Waage. Halten Sie sich ein bisschen zurück!

Gefühle beeinträchtigen das Denken

Verletzt jemand Ihre Gefühle? Oder reagieren Sie aus einer Laune heraus mit Emotionen, wo eigentlich Sachlichkeit angebracht wäre? Verstand und Gefühl stehen diesen Nachmittag und Abend in besonderem Gegensatz.