BEZIEHUNGEN IM SAT. 1 RATGEBER

Sind Sie gerade frisch verliebt? Oder genießen Sie schon etliche Jahre an der Seite Ihres Lieblingsmenschen? Völlig gleich, ob Sie aktuell noch Single sind und sich eine Beziehung wünschen, bereits die ersten Krisen hinter sich habt oder Ihre Beziehung retten wollen: Im SAT. 1 Ratgeber versorgen wir Sie mit allerhand Clips zum Thema Beziehungen. Wir nehmen kein Blatt vor den Mund und sprechen auch über vermeintliche Tabu-Themen wie Sex während der Schwangerschaft und peinliches Pupsen vor eurem Partner.

Die schönsten Phasen einer Beziehung

Jede Beziehung durchläuft mit der Zeit verschiedene Phasen. Vom schüchternen Kennenlernen, über den chaotischen ersten gemeinsamen Urlaub bis hin zur Gründung der eigenen Familie. Sie erleben schöne, spannende und nervenaufreibende Zeiten, die Sie nie mehr missen möchten. Dennoch gibt es bestimmt den ein oder anderen Moment in Ihrem Leben, in dem Fragen auftauchen, die Sie gern beantwortet wüssten. Beispielsweise, ob es okay ist, seinen Winden vor seinem Partner Luft zu machen oder auch wie Sie schneller schwanger werden könnt. Die Antworten gibt's direkt bei uns im SAT. 1 Ratgeber.

Wir sind für Sie da und stehen Ihnen selbst bei sensiblen Themen zur Seite. Wir zeigen Ihnen, warum es für Ihre Beziehung sogar gut ist, wenn Sie vor Ihrem Partner pupsen und verraten, ob Sex während der Schwangerschaft tatsächlich funktioniert.

Probleme in der Beziehung? Rat vom SAT. 1 Ratgeber

Kriselt es in Ihrer Beziehung ein bisschen oder vielleicht sogar extrem stark? Wenn Sie an Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin hängen und die Beziehung retten möchten, ist spätestens in solchen Momenten die Suche nach Trost und gutem Rat nicht verwerflich. Damit Sie schnell wieder auf die Beine kommen und eure Beziehung wieder in die richtige Bahn lenken können, halten wir für Sie Video-Clips parat, die euch beim Lösen Ihrer Beziehungsprobleme wirklich helfen bereit.

Es gibt viele Formen der Beziehung

Eine Beziehung ist per Definition ein intimes Verhältnis zweier oder mehrerer Menschen, in welcher es um Werte wie gegenseitige Akzeptanz und Respekt geht. Auch die erotische Anziehung spielt eine wichtige Rolle. In den meisten Kulturkreisen ist die monogame Beziehung, also eine exklusive Beziehung zwischen zwei Menschen, die vorherrschende Variante. Daneben gibt es weitere Beziehungsformen, wie etwa eine offene Beziehung oder eine Affäre, in welcher das Liebesverhältnis nicht auf nur einen Partner beschränkt ist. Weitere Formen sind beispielsweise die Fernbeziehung, bei welcher die Partner durch eine meist große Entfernung voneinander getrennt sind oder die platonische Beziehung, bei welcher die sexuelle Komponente gänzlich wegfällt. Es lässt sich sagen, dass jede Beziehung in der Regel ihre eigenen Regeln und Gesetzen hat, die sich im besten Fall in gemeinsamer Absprache mit der Zeit entwickeln.

Ehe: Die höchste Form der Liebe?

Für viele Paare ist die Ehe die höchste Form der Anerkennung ihrer Liebe. Die Heirat soll zwei Liebende auf ewig und vor Zeugen miteinander verbinden. Doch nicht immer währt das Glück ein Leben lang. Ehekrisen und Eheprobleme sind leider häufig die Realität. Um LiebeskummerTrennung und Beziehungsprobleme vorzubeugen, gilt es, täglich an der eigenen Beziehung zu arbeiten. Die Basis jeder Beziehung sollte natürlich authentische Liebe sein – nur, wenn man sich wirklich liebt, ist eine glückliche und erfüllende Vereinigung möglich. So lautet jedenfalls die am häufigsten vertretene Meinung. Demgegenüber stehen verschiedene Prioritäten der jeweiligen Partner; die Ansprüche eines jeden Individuums an eine Liebesbeziehung können unter Umständen stark variieren.

Aktuelles rund um Beziehungen