Teilen
Merken
Ratgeber

Wiesn alkoholfrei

05.10.2012 • 10:00

Macht das Oktoberfest auch ohne Alkohol Spaß? Wir haben den Test gemacht. Die drei Probanden bekommen - ohne es zu wissen - alkoholfreies Bier ausgeschenkt. Lassen sie sich dennoch von der Stimmung mitreißen?

Feiern mit alkoholfreiem Bier

Für viele unvorstellbar, aber in den Festzelten auf dem Oktoberfest wird tatsächlich auch alkoholfreies Bier ausgeschenkt. Ob sich damit allerdings auch zünftig feiern lässt, testen die drei Probanden im Video eher unfreiwillig. Ist die Stimmung auf dem Oktoberfest wirklich so mitreißend, dass Alkohol gar nicht nötig ist? Nach der zweiten Maß alkoholfreiem Bier fühlt sich Proband Maik zumindest locker genug für einen ersten Flirt. Und Kandidat Nummer Zwei wirkt auf seine Flirtopfer schon ein wenig alkoholisiert. Normaler Wiesn-Zustand ganz ohne Alkohol also.

Placebo-Effekt und beste Stimmung

Ohne einen Tropfen Alkohol im Blut sind die drei unfreiwilligen Tester in bester Oktoberfest-Laune und tanzen auf den Bänken. Kandidat Maik meint sogar, die Wirkung des Alkohols zu spüren. Nach sechs Stunden und vier vermeintlichen Maß Bier im Festzelt fühlt sich keiner der drei Probanden mehr nüchtern. Ihrer Selbsteinschätzung zufolge haben sie alle drei mindestens ein Promille intus.

Alkoholfreies Bier tut der Wiesn-Gaudi also keinen Abbruch. Wer sich darauf einlässt, kann mit alkoholfreiem Bier auf dem Oktoberfest Kalorien einsparen und sich das Katerfrühstück am nächsten Morgen sparen.