- Bildquelle: Pixabay © Pixabay

#Safety first

Auf dem Oktoberfest tummeln sich unendlich viele Menschen – und darunter auch so mancher Langfinger. Ihr tut also gut daran, wenn ihr euch eine Oktoberfest-Tasche kauft, die ihr in eurem Sichtfeld behalten könnt. Ein Rucksack ruiniert oftmals nicht nur euer Outfit, sondern auch zuweilen den Abend – wenn Geld und Co. einfach verschwunden ist. Denn hier macht ihr es Dieben leicht, einfach mal hinter eurem Rücken zuzugreifen. Ideal ist eine Brusttasche, die ihr euch schmückend um die Taille legt. Noch ein paar Edelweiß-Anstecker drauf und schon seid ihr perfekt geschützt und seht nebenbei auch noch gut aus.

#Perfekt sitzende Haare

Das Oktoberfest ist eine riesengroße Party: Hier wird wild getanzt, angestoßen und gefeiert – und das oftmals über den ganzen Tag. Damit eure Haare den gesamten Tag über perfekt sitzen, darf ein gutes Haarspray nicht fehlen. Kauft euch also im Drogeriemarkt eine Probierpackung, die ihr in eure Tasche steckt. Beim Toilettengang könnt ihr dann noch eine kleine Ladung auf dem Haar verteilen und schon braucht ihr euch keine Sorgen mehr zu machen, dass bei der nächsten Tanz-Einlage alles verrutscht. Perfekt, so eine kleine Dose für zwischendurch!

#Reise-Apotheke

Bei einer Maß Bier bleibt es auf dem Oktoberfest nur selten. Und das bedeutet oftmals, dass das Erwachen am nächsten Morgen durch pochenden Kopfschmerz begleitet wird. Was darf also nicht fehlen? Richtig: Schmerztabletten. Denn was wäre tragischer, als den kostbaren Tag auf der Wiesn im Hotel mit Kater verbringen zu müssen?

Aber auch der Magen kann zuweilen das fettige Essen und den Alkohol übel nehmen. Säureblocker oder Sodbrennen-Tabletten sollten also ebenfalls ihren Platz in eurer Oktoberfest-Apotheke finden.

Wirklich fatal kann es werden, wenn ihr eure neuen High Heels noch nicht eingelaufen habt und sie schon nach wenigen Schritten an den Hacken zu schmerzen beginnen. Seid also unbedingt gewappnet und packt euch eine große Packung Pflaster ein. Spezielle Hackenpflaster geben euch Schutz und stoppen den Schmerz – langanhaltend und sicher.

#Wechselkleidung

Oh nein, hat da etwa jemand einen halben Liter Bier auf eure schicke weiße Bluse gekippt? Das kann doch nicht wahr sein. Wenn ihr perfekt für das Oktoberfest präpariert seid, habt ihr natürlich auch die wichtigste Wechselkleidung dabei. Eine Bluse, ein zweiter BH oder ein frisches Hemd kann den Abend retten.

#Als Single aufs Oktoberfest

 

Viele Singles strömen jährlich auf die Wiesn, um zu flirten, was das Zeug hält. Euch geht es genauso? So manches Mal gehen die Besucher hier aufs Ganze – deshalb solltet ihr unbedingt an die richtigen Verhütungsmittel denken. Kondome sind hier das A und O. Denn: Sie schützen nicht nur vor ungewollter Schwangerschaft, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten. Und ganz ehrlich, das wäre wirklich kein schönes Mitbringsel von der Wiesn.

Angeber-Fact: Eine Umfrage unter Lovepoint-Mitgliedern hat gezeigt: Für rund 56 Prozent der User gehört Sex und Flirten zur Wiesn wie das Bier und das Hendl.