Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Beilagen zum Grillen: Ideen und Rezepte

Eine fettarme Ernährung hat die Sinne vieler Grillfans auf gesunde Beilagen zum Grillen geschärft. Zum Glück, denn diese passen hervorragend zu Fleisch, können aber auch pur genossen werden.

19.06.2013 10:00 | 2:50 Min | © Sat.1

Gemüsepackung als Beilage oder Hauptgericht

Eine Grillkreation der besonderen Art sind Gemüsepäckchen bestehend aus Zucchini, Auberginen und Paprika. Praktisch: Der Gemüse-Mix kann dabei sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht genossen werden. Somit sind die Päckchen auch ideal geeignet, wenn Sie vegetarisch grillen wollen.

Gut zum genannten Gemüse passen außerdem Schafskäse, Olivenöl und frische Kräuter wie zum Beispiel Rosmarin, Oregano oder Zitronenmelisse. Nachdem die Ingredienzien gewürfelt wurden, müssen diese nur noch mit Salz und Pfeffer sowie den Kräutern vermischt und mit Olivenöl benetzt werden. Verwenden sie allerdings nicht zu viel Öl. Das Gemüse verliert während des Garens Wasser, sodass auch ohne viel Öl ein Sud entsteht. Die fertige Gemüsemischung müssen Sie anschließend in Alufolie packen und die oberen Enden zusammendrehen, sodass ein faustgroßes Päckchen entsteht. Jetzt nur noch auf den heißen Grill – fertig. Übrigens: Diese Beilagen zum Grillen sind ohne Schafskäse auch bestens für Veganer geeignet.

Verschiedene Beilagen zum Grillen: Spargel, Pilze und Co.

Aber auch viele andere Grillrezepte beinhalten leckere Beilagen. Eigentlich gibt es nichts, was nicht auf den Grill darf. Zum leckeren Steak gesellen sich oftmals gegrillter Mais oder Kartoffeln hinzu. Eine schmackhafte Beilage bilden aber auch Spargelstangen, die Sie beispielsweise mit Bacon ummanteln können. Lecker sind außerdem Champignons, die durch ihren hohen Wassergehalt auch noch am Ende der Grillparty schön knackig schmecken. Verfeinern Sie die Pilze zudem mit geraspeltem Käse. Für Freunde der Süße sind außerdem Fruchtspieße bestehend aus gleich großen Stücken des Lieblingsobstes eine hervorragende Idee.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden