Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Grill kaufen: Das sollten Sie beachten

Funktionalität, Betriebsart, Kosten – wer einen Grill kaufen möchte, steht vor vielen Fragen, nicht zuletzt: Markengrill oder nicht? Hier einige Tipps, die Ihnen die Entscheidung erleichtern können.

11.06.2013 10:00 | 6:14 Min | © Sat.1

Der richtige Grill: Holzkohle, Gas oder Elektro?

Entscheiden Sie sich vor dem Kauf zunächst für eine Betriebsart: Der klassische Grill ist noch immer der Holzkohlegrill. Dieser ist recht günstig, hält lange und sorgt für typische Grillatmosphäre. Allerdings braucht er auch eine ganze Weile, bis er heiß ist, und erfordert ein bisschen Know-how in Sachen Temperaturregelung. Das hingegen ist beim Gasgrill etwas leichter. Ein weiteres Plus: Er hat nur eine kurze Anlaufphase und verursacht weniger Rauch. Dadurch fehlt jedoch auch das klassische Grillambiente. Wer öfter spontan und nur für wenige Leute grillen möchte, für den eignet sich auch ein kompakter Elektrogrill. Die Stromzufuhr erleichtert die Handhabung. Allerdings verfügt der Elektrogrill oft nur über wenig Leistung und auch indirektes Grillen ist mit dem Elektrogrill nicht möglich.

Grill kaufen: Höherer Preis, bessere Leistung?

Möchten Sie einen Grill kaufen, legen Sie im Vorfeld am besten ein Budget fest, denn für Grillgeräte gilt: Nach oben sind die Grenzen offen. Einen einfachen Holzkohlegrill erhalten Sie in der Regel bereits für knapp 40 Euro, Gasgrills sind oft teurer. Bei 90 Euro beginnt hier die Preisspanne, oft müssen Sie bei den Kosten jedoch mit einigen Hundert Euro rechnen. Für Zusatzfunktionen wie Temperaturmesser, Lavasteine, Flammenabweiser und Co. zahlen Sie – ob Holzkohle, Gas oder Elektro – oft zusätzlich.

Doch ist ein teurer Grill sein Geld auch wert? Pauschal lässt sich die Frage sicher nicht beantworten, fest steht aber: Bei der Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung haben teure Modelle oft die Nase vorn. Sie sind oft etwas massiver und halten die Wärme besser. Doch auch günstigere Modelle verfügen oft schon über ausreichende Funktionen und liefern ein gutes Grillergebnis – je nachdem, was Ihnen beim Grillen wichtig ist.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden