- Bildquelle: Youtube_CNN © Youtube_CNN

#Lampenfieber

Die Nationalhymne bei einem Spiel der Australian Baseball League singen dürfen – das kommt in etwa einem Ritterschlag gleich. Dem siebenjährigen Ethan wurde diese Ehre am Wochenende zuteil. Er durfte das Spiel der Brisbane Bandits gegen Adelaide Bite mit einem Ständchen eröffnen. Die Anwesenheit der Baseballprofis sowie tausende Zuschauer im Stadion schüchterten den Knaben dann aber wohl doch etwas ein.

#Hicks

Bereits 24 Stunden vor seinem Auftritt machte sich ein hartnäckiger Schluckauf breit. Ethans Mutter berichtete ABC Adelaide, dass dieser sich zwar auf der Fahrt zum Baseballspiel wieder legte, aber just in dem Moment zurückkehrte, als Ethan vor das Mikrofon treten wollte.

#Ethan rockt das Stadion

Trotz des Schluckaufs ließ sich der Rotschopf nicht von seinem Auftritt abbringen. Inbrünstig sang er die Nationalhymne – auch wenn einzelne Hickser die Performance immer wieder unterbrachen. Zuschauer und Baseballspieler waren von Ethan und seinem Mut begeistert, sie belohnten sein Durchhaltevermögen mit Jubel und Applaus. Inzwischen ist Ethan ein gefeierter Internetstar. Ein Video von seinem Auftritt verbreitete sich über YouTube und Facebook rasend schnell. Weltweit zollen Menschen dem Jungen Respekt für seine Darbietung.

Angeber-Fact: Ein gewöhnlicher Schluckauf vergeht in der Regel schnell wieder. In seltenen Fällen kann dieser aber auch chronisch werden und mehrere Jahre andauern. Angeblich soll der längste ununterbrochene Schluckauf 68 Jahre angehalten haben.