- Bildquelle: volobuev.me © volobuev.me
kids-with-cats-31__605
© volobuev.me

Verfressen

Für eine Leckerei tun sie fast alles. Im besten Fall handelt es sich dann auch noch um eine Süßigkeit – Schleckermäuler im Geiste.

kids-with-cats-22__605
© Boredpanda

Verschlafen

Auch wenn sie einen stets den Schlaf rauben, selbst haben sie meist die Augen zu und schlummern. Warum also nicht gemeinsam?

kids-with-cats-49__605
© Parfenova

Verspielt

Und wird nicht gepennt, wird herumgetollt. Natürlich im besten Fall zusammen und in der Natur.

kids-with-cats-13__605
© Boredpanda

Verschmust

Schwer zu sagen, wer von ihnen liebesbedürftiger ist. Beide wissen aber ganz genau, wie sie das bekommen, was sie wollen.

kids-with-cats-501__605
© volobuev.me

Hoch hinaus

Eine Katze mag es am liebsten in schwindelerregenden Höhen. Und auch Kinder wollen in aller Regel gerne hoch hinaus. Zur Not tut es aber auch eine Schaukel.

kids-and-cats-7__605
© wackles

Neugierig

Wo auch immer sich etwas tut, man kann sicher sein, dass mindestens zwei Augenpaare auf das Ereignis gerichtet sind.