- Bildquelle: Pixabay.com © Pixabay.com

#1 "HSV-Fans haben ohne Ticket in der 1. Klasse nichts zu suchen. Euer Tabellenstand ist ja schließlich auch nicht erstklassig."

#2 "Liebe Fahrgäste, das war Köln. Da simmer vorbei, dat is prima."

#3 "Ich verabschiede mich von allen Fahrgästen, außer dem, der mir gerade in Weil am Rhein auf die Frontscheibe gespuckt hat."

#4 "Wer Alkohol trinkt, zahlt 40 Euro, wer raucht, 60. Sie können auch beides zusammen für 100 bekommen! Wir geben keinen Rabatt."

#5 "Eine wichtige Durchsage an den Prüfdienst: Es kommen dir zwei Schwarzfahrer entgegen. Etwa Mitte des Zuges."

#6 "Wir fahren jetzt in die falsche Richtung. Machen Sie sich keine Sorgen deswegen!"

#7 "Der RE1 nach Aachen kommt nicht – wie vorhin angekündigt – 30 Minuten, sondern eine halbe Stunde später."

#8 "Im Gleis vor uns wird noch der rote Teppich für den Fernverkehr ausgerollt. Unsere Weiterfahrt verzögert sich."

#9 "Dem Fahrgast, der mir ärgerlich den Finger gezeigt hat: Wir haben die Verspätung aufgeholt. Wie wär´s mit einer Entschuldigung?"

#10 "Bitte entschuldigen Sie unseren verlängerten Aufenthalt. Der Azubi musste sich kurz übergeben."

Angeber-Fact: Das ewige Gehetze, die vielen Menschen, die ständigen Ausfälle – da überlegen doch viele, lieber das Auto zu nehmen. Dass sich das aber negativ auf das Körpergewicht auswirkt, hat eine britische Studie bewiesen: Autofahrer sind dicker als Bahnfahrer: Ihr BMI ist um einen Punkt höher.

 

Aktuelle Urlaubs- & Reise-Tipps