Deko & Basteln – unter diesem Motto werden für Küche, Garten, Wohn- und Schlafbereich kleine Hingucker und wohnliche Details gestaltet, verziert und selbst gemacht. Individualität schlägt 08/15.

Deko für die Wohnung selber machen

Mit kleinen Akzenten lässt sich oft große Wirkung erzielen: Wer beispielsweise dekorative Magnete basteln möchte, braucht dafür nicht mehr als Magnetfarbe und etwas Holz. Einsetzen lassen sich diese kleinen Hingucker schließlich besonders vielseitig: am Kühlschrank als Küchendeko, an einer magnetischen Pinnwand oder für ein Brettspiel. Wer es etwas ausgefallener mag oder seine Kinder mitentscheiden lassen möchte, sorgt mit speziellen Motto-Dekorationen – etwa einer Star Wars- oder Fußball-Deko – für thematische Vielfalt im eigenen Zuhause.

Deko & Basteln: Bastelideen für besondere Anlässe

Besondere Anlässe erfordern besondere und tolle Bastelideen. Die Klassiker: die Konfirmation des Sohnes, eine Geburtstagsparty oder die Einschulung der Nichte. Wer eine Schultüte basteln und nicht kaufen möchte, hat viele Möglichkeiten: vom Dekorieren eines fertigen Korpus bis hin zur Do-it-yourself-Variante. Übrigens: Aufregung am ersten Schultag macht hungrig – verbinden lässt sich dieser große Tag wunderbar mit originellen Picknick-Ideen – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Bilder, Stoff & Co. gestalten

Fotos kreativ in Szene setzen und einen Bilderrahmen gestalten – das sorgt für besonderes Feeling in den eigenen vier Wänden. Den Ideen freien Lauf lassen und für Poster, Fotos und vieles mehr in die Deko-Kiste greifen – wer selbst ausprobiert, wird überrascht sein, was sich mit Farbe, Deko-Elementen und Spezialkleber so alles zaubern lässt. Basteln mit Stoff ist ebenso leicht wie originell, denn Stoff ist wandelbar, bringt Wärme und Farbe mit ins Spiel. Nicht immer bedarf es dafür einer Nähmaschine. Vieles lässt sich auch von Hand machen – mit Farbe und Salz kann beispielsweise jeder Stoff färben. Wer bereits Erfahrung beim Thema Deko & Basteln hat, ist natürlich im Vorteil, doch durch Learning by Doing ergeben sich auch für Bastel-Anfänger zahlreiche Möglichkeiten.

Alles zum Thema Deko & Basteln

Wohnen & Garten

Gartengeräte aufhängen: Halterung und weitere Systeme

Wer gern im Garten arbeitet, braucht viele Utensilien – da sammelt sich ganz schön was an. Tipp: Wenn Sie Ihre Gartengeräte aufhängen, sparen Sie nicht nur viel Platz, sondern verschaffen sich auch einen besseren Überblick. Welche Halterung sich anbietet, erfahren Sie hier.

Wohnen & Garten

Rosen winterfest machen: Der drohenden Kälte trotzen

Sie sind die beliebtesten Gartenpflanzen und können sehr alt werden. Dennoch sollten Sie Ihre Rosen winterfest machen – dann überstehen sie auch die kalte Jahreszeit ohne Probleme. Was Sie bedenken müssen und wie Sie am besten vorgehen, verrät der SAT.1 Ratgeber.

Wohnen & Garten

Tulpen basteln leicht gemacht: 3 Ideen aus Papier

Frühlingszeit ist Tulpenzeit. Doch was, wenn die bunten Hingucker im Garten verblüht sind? Dann können Sie Tulpen basteln. Blümchen aus Papier sind nicht nur genauso bunt, sondern auch länger haltbar und absolut pflegeleicht.

Wohnen & Garten

Rosen zeichnen für Anfänger: Schritt für Schritt

Sie denken, Sie haben überhaupt kein künstlerisches Talent? Papperlapapp! Auch Mal-Amateure können zum Beispiel Rosen zeichnen. Mit der richtigen Anleitung ist das Zeichnen für Anfänger ein Kinderspiel. Der SAT.1 Ratgeber verrät, wie Sie‘s angehen.

Wohnen & Garten

Gartenarbeit im Juli: Die Hochsaison überstehen

Die Gartensaison ist in vollem Gange. Die Sonne sorgt dafür, dass alles kräftig wächst und gedeiht, aber ohne kräftige Gartenarbeit im Juli und mit der entsprechenden Pflege kann das auch ein schnelles Ende haben. Was Sie beachten sollten, verrät der SAT.1 Ratgeber.