Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Flowerbox und Matchsticks: Top oder Flop?

Sie sind Ihre alte Gartenzwergparade leid? SAT.1 testet die neusten Gadgets für Ihren sommerlichen Garten! Darunter: die Flowerbox und der kleinste Garten, den die Welt je gesehen hat. Neugierig? Was sich hinter den lustigen Helferlein verbirgt, hier.

03.06.2013 17:50 | 2:52 Min | © kabel eins

Top Geschenkidee: Flowerbox

Sie suchen noch ein Mitbringsel für die Grillparty bei Freunden oder ein ausgefallenes Geburtstagsgeschenk für Mutti? Dann ist die Flowerbox eine tolle Idee und mal was anderes. Dahinter verbirgt sich nämlich eine Pflanze zum an die Wand hängen. Dank Spezialmoos hat die Pflanze Halt und wächst so scheinbar waagerecht und nicht mehr von unten nach oben. Dem ist natürlich nicht so, denn – Flowerbox hin oder her – Pflanzen orientieren sich immer nach oben.

Doch Sie können die Pflanze austricksen: Beginnt sich das Grün gen Decke auszurichten, die Flowerbox einfach umdrehen und wieder an die Wand hängen – ein toller Hingucker für 29 bis 100 Euro, je nach Größe und Pflanzenart. Mittels Online-Konfigurator können Sie sich Lieblingspflänzchen und -designs zusammenstellen und nach Hause liefern lassen. Vom Kaktus bis zur Orchidee ist fast alles frei miteinander kombinierbar – top! Und Green Design liegt schließlich im Trend.

Der kleinste Garten der Welt

Aussäen ist nicht Ihr Ding – viel zu kompliziert? Abhilfe versprechen sogenannte Matchsticks. Was sich dahinter verbirgt? Samen in einer Streichholzschachtel, sprich Pappstreifen mit Keimen dran. Für drei Euro pro Packung gibt’s hier im handlichen Format einen Mini-Garten für Städter. Und das in verschiedenen Sorten.

Und so funktioniert’s: Einfach die Streifen abreißen und in die Erde stecken – fertig! Erster Eindruck: Die Aufmachung ist cool, die Handhabung einfach und der Preis erschwinglich. Aber Wässern nicht vergessen, denn ohne Gießen läuft auch im Streichholzgarten nichts. Fazit: Schon nach wenigen Tagen sprießen die Pflänzchen – eine coole Sache also!

Kein Garten, kein Balkon? Macht nichts, denn dank Urban Gardening können Sie ohne eigenen Außenbereich Ihren grünen Daumen trainieren. Was dahinter steckt, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden