Clip

17:30 SAT.1 Bayern

Bayernfreizeit vom 26. Juli

Unterfranken: Campus Filmnächte in Aschaffenburg + Oberfranken: Bierwoche in Kulmbach + Mittelfranken: Dirndl-Flug Weltmeisterschaft in Nürnberg + Oberpfalz: Volksfest in Cham + Schwaben: La Strada in Augsburg + Oberbayern: Gartenschau in Pfaffenhofen + Niederbayern: Pichelsteiner Fest in Regen

Unterfranken

Campus Filmnächte in Aschaffenburg
Hier bekommen Sie besondere Filme des vergangenen Jahres zu sehen. Genießen Sie Open Air Kino unter freiem Himmel.

Oberfranken

Bierwoche in Kulmbach
Gutes Essen, gutes Bier und tolle Stimmung. Dieses Fest braucht keine Fahrgschäfte um jährlich bis zu 120.000 Besucher anzulocken.

Mittelfranken

Dirndl-Flug Weltmeisterschaft in Nürnberg
Beobachten Sie tollküne Sprünge ins Wasser. Das besondere: Jeder hat dabei ein Dirndl an. Eine Jury bewertet Sprünge und Outfit.

Oberpfalz

Volksfest in Cham
Genießen Sie hier die traditionelle Volksfest-Stimmung. Neben Live-Konzerten und Fahrgeschäften gibt es nächste Woche Donnerstag ein Brilliantfeuerwerk.

Schwaben

La Strada in Augsburg
Ein Kulturfestival für die ganze Familie. Bestaunen Sie Jongleure, Komedians und vieles mehr. Drei Tage lang ist die Altstadt voll mit internationalen Künstlern.

Oberbayern

Gartenschau in Pfaffenhofen
Botanik-Fans sind hier richtig. Es erwarten Sie wechselnde Blumenschauen, Themengärten, aber auch ein Schmetterlingshaus und verschiedene Konzerte.

Niederbayern

Pichelsteiner Fest in Regen
Dieses Fest wurde 1874 bei einem Pichelsteiner Eintopf gegründet und ist eines der größten traditionsreichsten Volksfest Niederbayerns.

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767
USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Chefredakteure: Harry Klein, Alexander Stöckl